Get 40% off of select print and eBooks in Engineering & Materials Science!

Buy this book

eBook $19.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-540-29048-3
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Reviews

Aus einer Dozentenrückmeldung:

(…) Ich halte [das Buch] für sehr gelungen und gut strukturiert, ausgehend von der Wissenschaftshistorik, die für Lebewesen erst spät einsetzt, im Gegensatz zur Kosmologie, mit der sich der Mensch ja früh auseinandergesetzt hat, dann gegliedert nach den biologischen Organisationsstufen (Viren, Prokaryonten, auto- und heterotrophe Eukaryonten), ihren Modifikationen, chromosomalen und extrachromosomalen genetischen Potentialen (eine entsprechende Frage kann von Studierenden häufig nicht beantwortet werden), wie Erbgut erhalten und weiter gegeben, in Funktion umgesetzt und verändert wird und wie sich dies alles aus der Struktur der informationstragenden Polymeren ableiten lässt. Erfreulicherweise findet man nicht nur Inhaltliches, sondern immer auch Methodisches, und nicht nur neueres, sondern ebenso relevantes Ältere dazu, etwa die Schwebedichte-("buoyant density")-Analyse mit dem Meselson-Stahl-Experiment und die daraus gewonnene Schlüsselerkenntnis, die Kleinschmidt-Technik oder Reassoziationskinetiken, um nur ein paar Beispiele anzuführen.

Das Werk kann zweifelsohne als generelle Grundlage für die Grund- und Fortgeschrittenenlehre dienen, in mehreren Aspekten nimmt es sogar den Charakter eines Nachschlagewerks an. Für einen Biologen vielleicht nicht so zentral stehend und eher für Humangenetiker, Anthropologen und Mediziner als Zielgruppe interessant erscheint mir der doch relativ umfangreiche humangenetische letzte Teil des Buches, aber dies mag auch mehr mein subjektiver Eindruck sein. Das Buch ist nicht nur Studierenden zu empfehlen, sondern auch Lehrenden; es gibt ja heute kaum mehr zeitgemäße deutschsprachige Lehrbücher zum Fach, die neben modernen molekularen auch formale ("klassische") Aspekte adäquat behandeln.

Prof. Dr. R. Herrmann, LMU München

Aus den Rezensionen zur 4. Auflage:

"‘Was ist Genetik?‘ fragt der Autor im ersten Kapitel seines Buchs und fächert die Antwort in 14 Kapiteln äußerst facetten- und kenntnisreich auf. … Graw geht auch komplexen Fragen nach, wie dem Einfluss der Gene auf das menschliche Verhalten oder auf das Entstehen von Angst, Depression oder Sucht. Neben der Tiefe mit der die Genetik ausgelotet wird, besticht das Buch durch seinen didaktischen Aufbau und seine klare Gestaltung." (in: PTA Magazin, 2007, Issue 5, S. 65)

"Wer schrickt nicht vor einem Wort wie ‘Restriktionsfragmentlängenpolymorphismus‘ zurück? Aber wer in moderner Biologie und Medizin den Durchblick behalten will, kommt nicht darum herum. Wenn man sich erst an das Wort gewöhnt hat, sollte man auch seine Bedeutung lernen – z.B. mit Hilfe der ‘Genetik‘ … Und selbst wenn man sich in solche Details gar nicht einarbeiten will, findet man zahllose interessante und wichtige – auch klinische - Informationen." (Genetik verstehen, in: Praxis-Depesche, 2006)

"Der ‘Genetik‘-Klassiker … liegt jetzt … in einer völlig überarbeiteten Neuauflage vor. … Graw versteht es, den Leser zu fesseln. … Der Aufbau des Buches mit Überblick, Merksätzen, Beispielen, Kernaussagen sowie Technikboxen wird … von Studierenden sicher geschätzt. Insbesondere die Markierung ungesicherter Konzepte oder Vorstellungen erscheint hilfreich … Damit empfiehlt sich … insbesondere für den Biologen. … An geeigneten Stellen werden bioethische Fragestellungen, die in anderen Lehrbüchern mitunter gänzlich fehlen, sinnvoll diskutiert. … der ‘Graw‘ … die Breite der Genetik so darstellt, wie sie im Biologiestudium präsentiert werden sollte. [www.biuz.de]

"Das … erfolgreiche Lehrbuch ‘Genetik‘ wurde in seiner … aktualisierten 4. Auflage von einem neuen Autor übernommen. … Einzelne Teilgebiete … werden nicht isoliert dargestellt, sondern erscheinen an einen durchgehenden ‘roten Faden‘ gebunden, der die Stellung dieser … Teilgebiete im gesamten Fach … verdeutlicht. … Leicht lesbare Textabschnitte … erleichtern das Verständnis. Der gute didaktische Wert der Abbildungen kann besonders hervorgehoben werden … Absolutes Grundwissen wird in ‘Merksätzen‘ konzentriert … so daß sich das Buch gut zum ‘Lernen‘ und … ‘Nachschlagen‘ eignet. … Insgesamt ein empfehlenswertes Lehrbuch, das jede Bibliothek bereichern kann." (Manfred Reitz, in: Arzneimittel-Forschung / Drug Research, 2007, Vol. 57, Issue 2, S. 129)

"… Der Charakter eines Lehrbuchs ist … in der vierten Auflage erhalten geblieben, was an einer ausgefeilten didaktischen Konzeption erkennbar ist. … Lernhilfen schaffen Übersichtlichkeit, erlauben eine schnelle Orientierung und ermöglichen einen raschen Überblick über das komplizierte Feld der Genetik. … Forstwissenschaftlich interessierte Leser finden in dem Buch einen vor allem didaktisch hervorragend aufbereiteten Leitfaden durch die genetischen Grundlagen mit Schwerpunkt im molekularen Bereich. Für Studierende der Forstwissenschaften, die sich in diesem Gebiet weiterqualifizieren wollen, ist das Buch sicher eine wertvolle Hilfe …" (Martin Ziehe, in: Forstarchiv, 2007, Vol. 78, Issue 4, S. 131 f.)

"Cutting edge. Mit leichter Hand mischt Jochen Graw Prisen philosophischer Gedanken und künstlerischer Abbildungen in seine Darstellung … Gentechnische Aspekte der Modifikation von Pflanzen spielen in diesem Buch ebenso eine Rolle wie die Gentechnik bei der Tierzucht und natürlich bei der Behandlung von Krankheiten wie Alzheimer, Parkinson oder Süchten. Ein sehr gelungenes Buch – inhaltlich, sprachlich und gestalterisch." (http://www.buchkatalog.de/kod-bin/isuche.cgi)

 

 


Table of contents (16 chapters)

Table of contents (16 chapters)
  • Was ist Genetik?

    Pages 1-18

  • Molekulare Grundlagen der Vererbung

    Pages 19-56

  • Verwertung genetischer Informationen

    Pages 57-104

  • Genome von Prokaryoten und ihren Viren

    Pages 105-139

  • Molekulare Struktur und Regulation prokaryotischer Gene

    Pages 141-161

Buy this book

eBook $19.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-540-29048-3
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Genetik
Authors
Series Title
Springer-Lehrbuch
Copyright
2006
Publisher
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Copyright Holder
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
eBook ISBN
978-3-540-29048-3
DOI
10.1007/3-540-29048-6
Series ISSN
0937-7433
Edition Number
4
Number of Pages
XXVIII, 845
Number of Illustrations
514 b/w illustrations
Additional Information
Ursprünglich erschienen unter: Hennig, Wolfgang
Topics