Save 40% on books and eBooks in Engineering & Materials Science or in Social & Behavioral Sciences!

Studienbücher zur Kommunikations- und Medienwissenschaft

Werbung in der Medien- und Informationsgesellschaft

Eine kommunikationswissenschaftliche Einführung

Authors: Siegert, Gabriele, Brecheis, Dieter

Free Preview
  • In der 2. Auflage: Grundwissen über Theorie und Praxis

Buy this book

eBook $29.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-531-92276-8
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
About this Textbook

Als publizistik- und kommunikationswissenschaftliche Einführung zeigt dieses Buch Werbung aus einer neuen Sicht. Es thematisiert die "Werbung in der Medien- und Informationsgesellschaft". Fokussiert auf die Akteursperspektive trägt es der aktuellen Werbesituation mit einer eigenen Systematisierung, der I/P-Matrix, Rechnung. Daneben vermittelt es Studierenden Grundwissen über Theorie und Praxis der Werbung. Die wissenschaftlich-fundierte und mit zahlreichen Praxisbeispielen illustrierte Aufbereitung macht das Buch zur geeigneten Basislektüre für Vorlesungen und Seminare.

About the authors

Prof. Dr. Gabriele Siegert ist Professorin für Publizistikwissenschaft mit dem Schwerpunkt Medienökonomie am IPMZ - Institut für Publizistikwissenschaft und Medienforschung der Universität Zürich.

Dr. Dieter Brecheis arbeitete nach dem Studium der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften als Konzeptionstexter in der Werbung. Seit vielen Jahren berät er als Freiberufler KMU in Sachen Marketing, Werbung und Kommunikation. Sein KnowHow und seine Erfahrungen vermittelt er auch in Seminaren und Workshops.

Reviews

"Ohne Umwege führt [das Buch] vom einfachen Basiswissen hin zu umfassenden Darstellungen und detaillierten Ausführungen." MEDIENwissenschaft, 01/2006

"[...] es [ist] gelungen, das Buch auf wesentliche und doch vielfältige Informationen zu beschränken und gleichzeitig einen logischen Aufbau zu erstellen." BJVreport, 01/2006

"Über Werbung ist schon einiges geschrieben worden. Dennoch ist dieses Lehrbuch nicht der dritte Aufguss von bereits Bekanntem. Vielmehr beleuchtet es die Werbebranche aus bisher fast ausgeblendeter Perspektive [...]." Medienspiegel, 02/2006

"[Das Buch ist] seit Jahren das erste deutschsprachige Überblickswerk aus kommunikationswissenschaftlicher Sicht und liefert die wesentlichen Grundlagen, die man braucht, um sich in der Werbebranche zu orientieren [...]." Neue Zürcher Zeitung, 13.01.2006

Table of contents (5 chapters)

Table of contents (5 chapters)
  • Einführung: Werbung als Forschungsgegenstand

    Pages 17-66

    Siegert, Gabriele (et al.)

  • Historische und gesellschaftliche Rahmenbedingungen der Werbung

    Pages 67-118

    Siegert, Gabriele (et al.)

  • Theoretischer Analyserahmen der Werbung in der Medien-und Informationsgesellschaft

    Pages 119-188

    Siegert, Gabriele (et al.)

  • Besonderheiten der Werbung für die idealtypischen Felder der I/P-Matrix

    Pages 189-290

    Siegert, Gabriele (et al.)

  • Werbung und gesellschaftliche Kommunikation: Resümée und Ausblick

    Pages 291-299

    Siegert, Gabriele (et al.)

Buy this book

eBook $29.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-531-92276-8
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Werbung in der Medien- und Informationsgesellschaft
Book Subtitle
Eine kommunikationswissenschaftliche Einführung
Authors
Series Title
Studienbücher zur Kommunikations- und Medienwissenschaft
Copyright
2010
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-531-92276-8
DOI
10.1007/978-3-531-92276-8
Series ISSN
2524-3306
Edition Number
2
Number of Pages
322
Number of Illustrations
108 b/w illustrations
Topics