Read While You Wait - Get immediate ebook access, if available*, when you order a print book

Wirtschaft + Gesellschaft

Finanzmarktpublika

Moralität, Krisen und Teilhabe in der ökonomischen Moderne

Editors: Langenohl, Andreas, Wetzel, Dietmar J. (Hrsg.)

Free Preview
  • Zum Zusammenhang von Finanzmarkt- und Gesellschaftskrisen
  • Soziologische und historische Untersuchungen eines wirtschaftlichen Phänomens
  • Prominent besetzter Sammelband
see more benefits

Buy this book

eBook $39.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-531-19707-4
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $44.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-531-19706-7
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Immediate ebook access, if available*, with your print order
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this book

Der Sammelband fragt nach den Konjunktionen von Finanzmarkt und den Krisen der modernen Gesellschaft, und zwar unter dem Aspekt von Öffentlichkeit beziehungsweise unterschiedlicher Finanzmarktpublika. Denn es sind insbesondere Öffentlichkeit und Publikumsstrukturen, in deren Wandel sich das Paradigmatische von Finanzmärkten für allgemeine Mechanismen der Integration, Kohäsion und Imagination moderner Gesellschaften zeigt. Finanzmarktpublika sind Szenerien der Konstitution der (Un-)Moralität der Finanzmärkte, Austragungsorte gesellschaftlicher und finanzökonomischer Krisen und zugleich Projektionsflächen nicht nur ökonomischer, sondern gesellschaftlicher Teilhabe. Solche Momente finanzmarktlicher Paradigmatizität werden auf der Grundlage konzeptioneller Überlegungen und empirischer Befunde zu Verhältnissen zwischen Operationsweisen von Finanzmärkten, der Konstitution von Öffentlichkeiten und der Strukturierung moderner Gesellschaften freigelegt und zur Diskussion gestellt.

About the authors

Dr. Andreas Langenohl ist Professor für Soziologie mit Schwerpunkt Allgemeiner Gesellschaftsvergleich an der Justus-Liebig-Universität Gießen.

Dr. Dietmar J. Wetzel ist Seniorfellow am DFG Forschungskolleg „Postwachstumsgesellschaften“ und Privatdozent an der Friedrich-Schiller-Universität in Jena.

Table of contents (14 chapters)

Table of contents (14 chapters)

Buy this book

eBook $39.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-531-19707-4
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $44.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-531-19706-7
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Immediate ebook access, if available*, with your print order
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Finanzmarktpublika
Book Subtitle
Moralität, Krisen und Teilhabe in der ökonomischen Moderne
Editors
  • Andreas Langenohl
  • Dietmar J. Wetzel
Series Title
Wirtschaft + Gesellschaft
Copyright
2014
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-531-19707-4
DOI
10.1007/978-3-531-19707-4
Softcover ISBN
978-3-531-19706-7
Series ISSN
2626-6156
Edition Number
1
Number of Pages
VI, 317
Number of Illustrations
16 b/w illustrations
Topics

*immediately available upon purchase as print book shipments may be delayed due to the COVID-19 crisis. ebook access is temporary and does not include ownership of the ebook. Only valid for books with an ebook version. Springer Reference Works are not included.