Save today: Get 40% off Social Science print books or $30 off eBooks in Engineering & Energy!

Arbeitswelten in Bewegung

Arbeit, Technik und Organisation in der „nachindustriellen Gesellschaft“

Editors: Schilcher, Christian, Will-Zocholl, Mascha (Hrsg.)

Free Preview
  • ​​Von der Industrie- zur Wissensgesellschaft
  • Neue Arbeitsformen und deren Folgen für Organisationen
  • Spannungen, Widersprüche und Ambivalenzen
see more benefits

Buy this book

eBook $39.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-531-19210-9
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $74.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-531-19209-3
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this book

​​Das Buch bezieht sich auf die Diskussion um den Wandel von Arbeit als einer Abkehr von industriell geprägten gesellschaftlichen Zusammenhängen hin zu neueren Arbeitsformen wie Dienstleistungs- oder Wissensarbeit. Die Autorinnen und Autoren des Bandes zeigen, dass sich Veränderungen von Arbeit, Organisation und Technik als vielschichtige, mehrdeutige und häufig ambivalente soziale Prozesse vollziehen und leisten damit Beiträge zu einer differenzierten und kritischen Analyse moderner Arbeitsgesellschaften.​

Mit Beiträgen von Christian Schilcher und Janis Diekmann, Sebastian Remer, Andreas Kaminski, Hartmut Hirsch-Kreinsen, Sabine Pfeiffer, Mascha Will-Zocholl und Peter Kels.

About the authors

Dr. Christian Schilcher ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Soziologie der Technischen Universität Darmstadt.

Dr. Mascha Will-Zocholl ist derzeit wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Soziologie der Technischen Universität Darmstadt und Lehrbeauftrage an der TUD und der Hochschule Darmstadt.

Table of contents (8 chapters)

Table of contents (8 chapters)
  • Arbeitswelten in Bewegung – eine Einführung

    Schilcher, Dr. phil. Christian (et al.)

    Pages 15-21

  • Arbeit, Informatisierung und die neue Rolle des Wissens

    Schilcher, Dr. phil. Christian (et al.)

    Pages 25-57

  • Arbeit in Bewegung – Innovation stillgestellt? Standardisierung 2.0 in der Innovationsarbeit des Maschinenbaus

    Pfeiffer, Dr. phil. Sabine

    Pages 59-82

  • Wie entsteht Software? Übersetzungen zwischen vertrautem Kontext und formalem System: Die heiße Zone des Requirements Engineerings

    Kaminski, Dr. phil. Andreas

    Pages 85-123

  • Service Oriented Architecture (SOA) – Schlüssel zur flexiblen Netzwerkorganisation?

    Remer, Dr. rer. pol. Sebastian

    Pages 125-156

Buy this book

eBook $39.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-531-19210-9
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $74.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-531-19209-3
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Arbeitswelten in Bewegung
Book Subtitle
Arbeit, Technik und Organisation in der „nachindustriellen Gesellschaft“
Editors
  • Christian Schilcher
  • Mascha Will-Zocholl
Copyright
2012
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-531-19210-9
DOI
10.1007/978-3-531-19210-9
Softcover ISBN
978-3-531-19209-3
Edition Number
1
Number of Pages
240
Number of Illustrations
16 b/w illustrations
Topics