Der Deutsche Olympische Sportbund in der Zivilgesellschaft

Eine sozialwissenschaftliche Analyse zur sportbezogenen Engagementpolitik

Editors: Braun, Sebastian (Hrsg.)

Free Preview
  • Perspektiven und Analysen zu einer sportbezogenen "Engagementpolitik“

Buy this book

eBook $39.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-531-94203-2
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF, EPUB
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $44.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-531-18472-2
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this book

Steht der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) als zivilgesellschaftlicher Akteur in Deutschland am Scheideweg? Einerseits hat er sich in den letzten Jahrzehnten mit seinem ausdifferenzierten Sportvereinswesen zu der größten Personenvereinigung mit dem höchsten Anteil bürgerschaftlich Engagierter entwickelt. Auf der anderen Seite droht nach Experteneinschätzungen das zivilgesellschaftliche Fundament des DOSB zu erodieren. Der Band analysiert vor dem Hintergrund aktueller engagementpolitischer Debatten Traditionen und Perspektiven einer originären „sportbezogenen Engagementpolitik“. Im Zentrum stehen dabei die Themenfelder „Integration“, „Alter(n)“, „Bildung“ und „bürgerschaftliches Engagement von Unternehmen".

About the authors

Univ.-Prof. Dr. Sebastian Braun lehrt und forscht an der Humboldt-Universität zu Berlin. Er leitet dort das Forschungszentrum für Bürgerschaftliches Engagement und die Abteilung Sportsoziologie.

Table of contents (9 chapters)

Table of contents (9 chapters)
  • Einleitung

    Braun, Sebastian

    Pages 13-16

  • Gesellschaftlicher Wandel als Gestaltungsoption: Eine „sportbezogene Engagementpolitik“ als Zielperspektive?

    Braun, Sebastian

    Pages 18-32

  • Der DOSB als Dachorganisation des vereins- und verbandsorganisierten Sports in Deutschland

    Braun, Sebastian (et al.)

    Pages 33-39

  • Methodische Anlage der Untersuchung

    Nobis, Tina (et al.)

    Pages 40-44

  • Multikulturelle Zivilgesellschaft? Sportverbände und -vereine als Akteure der Integrationsarbeit

    Nobis, Tina

    Pages 46-69

Buy this book

eBook $39.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-531-94203-2
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF, EPUB
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $44.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-531-18472-2
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Der Deutsche Olympische Sportbund in der Zivilgesellschaft
Book Subtitle
Eine sozialwissenschaftliche Analyse zur sportbezogenen Engagementpolitik
Editors
  • Sebastian Braun
Copyright
2013
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-531-94203-2
DOI
10.1007/978-3-531-94203-2
Softcover ISBN
978-3-531-18472-2
Edition Number
1
Number of Pages
194
Topics