Sozialraumforschung und Sozialraumarbeit

Soziale Nachbarschaften

Geschichte, Grundlagen, Perspektiven

Editors: Reutlinger, Christian, Stiehler, Steve, Lingg, Eva (Hrsg.)

Free Preview
  • Das Konzept sozialer Nachbarschaften
  • Sozialräumliche Arbeit in und mit Nachbarschaften
  • Aktuelle Sozialraumforschung
see more benefits

Buy this book

eBook $29.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-531-19051-8
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $49.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-531-18440-1
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
  • Covid-19 shipping restrictions & severe weather in the US may cause delays
  • Usually ready to be dispatched within 3 to 5 business days, if in stock
About this book

Nachbarschaft erfährt aktuell in nationalen wie regionalen Programmen, in städtischen Leitpapieren und kommunalen Initiativen eine Hochkonjunktur. Ihr wird für die Erlangung von Gemeinschaft(en) im Lokalen eine besondere Rolle zugesprochen und sie kann – so die dominierende Vorstellung der Programme und Initiativen – durch professionelle Gestaltung angeregt bzw. initiiert werden. Das Buch macht sich auf die Spurensuche nach Nachbarschaftskonzepten und -thematisierungen, ordnet diese in aktuelle theoretische Vergemeinschaftungsdiskurse ein und eröffnet mit dem Konzept der Sozialen Nachbarschaften Perspektiven für Nachbarschaftspolitiken und die professionelle Arbeit mit bzw. in Nachbarschaften.

About the authors

Dr. Christian Reutlinger ist Professor für Sozialraumforschung und Sozialraumarbeit an der FHS St.Gallen und Leiter des Instituts für Soziale Arbeit, IFSA, Forschungsabteilung, St.Gallen, Schweiz.
Dr. Steve Stiehler ist Professor an der FHS St.Gallen, Schweiz.
Eva Lingg, Dipl.-Ing., ist Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Kompetenzzentrum Soziale Räume der FHS St.Gallen, Schweiz.

Table of contents (20 chapters)

Table of contents (20 chapters)
  • I.1 Die Nachbarschaft soll es richten – Allgegenwärtigkeit eines Konzepts

    Pages 11-21

    Reutlinger, Christian (et al.)

  • I.2 Räumliche Aspekte von Nachbarschaft – eine Vergewisserung

    Pages 23-33

    Hüllemann, Ulrike (et al.)

  • Grundlagen für Planungs- und Gestaltungsprozesse – Plädoyer für eine transdisziplinäre Perspektive

    Pages 35-37

    Reutlinger, Christian (et al.)

  • I.4 Aufbau und Gliederung des vorliegenden Bandes

    Pages 39-51

    Reutlinger, Christian (et al.)

  • II.1 Nachbarschaft im heutigen Kontext

    Pages 59-80

    Reutlinger, Christian (et al.)

Buy this book

eBook $29.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-531-19051-8
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $49.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-531-18440-1
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
  • Covid-19 shipping restrictions & severe weather in the US may cause delays
  • Usually ready to be dispatched within 3 to 5 business days, if in stock
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Soziale Nachbarschaften
Book Subtitle
Geschichte, Grundlagen, Perspektiven
Editors
  • Christian Reutlinger
  • Steve Stiehler
  • Eva Lingg
Series Title
Sozialraumforschung und Sozialraumarbeit
Series Volume
10
Copyright
2015
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-531-19051-8
DOI
10.1007/978-3-531-19051-8
Softcover ISBN
978-3-531-18440-1
Series ISSN
2512-1642
Edition Number
1
Number of Pages
VIII, 253
Number of Illustrations
2 b/w illustrations
Topics