Durch Luhmanns Brille

Herausforderungen an Politik und Recht in Lateinamerika und in der Weltgesellschaft

Editors: Birle, Peter, Dewey, Matias, Mascareño, Aldo (Hrsg.)

Free Preview
  • Ein neuer Blick auf Lateinamerika mit der Systemtheorie von Niklas Luhmann

Buy this book

eBook $39.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-531-94084-7
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $44.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-531-17982-7
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this book

Dieses Buch versteht sich als Brückenschlag zwischen der deutschsprachigen und der lateinamerikanischen Soziologie. Es geht der Frage nach, welche Bedeutung der Systemtheorie Niklas Luhmanns in den lateinamerikanischen Sozialwissenschaften zukommt und präsentiert Beiträge, die politische, wirtschaftliche, soziale und kulturelle Entwicklungen in Lateinamerika und in der Weltgesellschaft aus systemtheoretischer Perspektive analysieren. Die Autorinnen und Autoren – Soziologen, Politologen und Rechtswissenschaftler – sind an verschiedenen deutschen, europäischen und lateinamerikanischen Universitäten und Forschungseinrichtungen tätig.

About the authors

Dr. Peter Birle ist Politikwissenschaftler. Er leitet die Forschungsabteilung des Ibero-Amerikanischen Instituts in Berlin und ist Lehrbeauftrager an der FU Berlin.
Dr. Matias Dewey arbeitet am GIGA Institut für Lateinamerika-Studien in Hamburg. Zuvor hat er an der Universität Rostock in Politikwissenschaft promoviert.
Dr. Aldo Mascareño arbeitet an der Abteilung für Soziologie der Universidad Austral de Chile und hat zuvor an der Universität Bielefeld promoviert.

Reviews

“… richtet sich "Durch Luhmanns Brille" primär an Wissenschaftler, Studenten und andere Fachleute aus den Bereichen Gesellschaft, Politik und Kultur. … lassen sich faszinierende Erkenntnisse und Informationen gewinnen, insbesondere aufgrund des Brückenschlags zwischen Deutschland und Lateinamerika.” (in: Latizón TV, 1. August 2016)


Table of contents (12 chapters)

Table of contents (12 chapters)
  • Zur Einführung – Luhmann und Lateinamerika

    Pages 7-16

    Birle, Peter (et al.)

  • Komplexitätssteigerung unter mangelhafter funktionaler Differenzierung: Das Paradox der sozialen Entwicklung Lateinamerikas

    Pages 17-27

    Neves, Marcelo

  • Strukturelle und normative Interdependenz in der Weltgesellschaft und der lateinamerikanische Beitrag

    Pages 29-57

    Mascareño, Aldo

  • Wenn die Entscheidungsakzeptanz scheitert. Vertrauen und Misstrauen im Legitimationsprozess in Argentinien

    Pages 59-73

    Dewey, Matias

  • Selbstbeschreibungen ohne Selbst: Gesellschaftliche Umbrüche, Vergangenheitsbewältigung und globale Prozesse normativer Strukturbildung aus systemtheoretischer Perspektive

    Pages 75-97

    Kastner, Fatima

Buy this book

eBook $39.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-531-94084-7
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $44.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-531-17982-7
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Durch Luhmanns Brille
Book Subtitle
Herausforderungen an Politik und Recht in Lateinamerika und in der Weltgesellschaft
Editors
  • Peter Birle
  • Matias Dewey
  • Aldo Mascareño
Copyright
2012
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
eBook ISBN
978-3-531-94084-7
DOI
10.1007/978-3-531-94084-7
Softcover ISBN
978-3-531-17982-7
Edition Number
1
Number of Pages
254
Topics