Die Qualität qualitativer Daten

Manual für die Durchführung qualitativer Interviews

Authors: Helfferich, Cornelia

  • Das Manual zur qualitativen Sozialforschung

Buy this book

eBook 19,99 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-531-92076-4
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 24,29 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-531-17382-5
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
About this Textbook

Wie führt man ein "gutes" qualitatives Interview? Fragt man überhaupt - wenn ja: Wie? Welche Formen qualitativer Interviews gibt es? Wie erstellt man einen Leitfaden? Das Manual beantwortet diese und andere Fragen und will den praktischen Nöten derjenigen abhelfen, die qualitative (narrative, problemzentrierte oder Leitfaden gestützte) Einzelinterviews für Forschungsprojekte oder im Rahmen von Qualifikationsarbeiten durchführen wollen. Es vermittelt alle Kompetenzen, die notwendig sind, um das qualitative Interview als Kommunikations- und Interaktionsprozess zu reflektieren und bewusst zu gestalten. Das Buch enthält Übungen, theoretisches Hintergrundwissen, Forschungsbeispiele, praktische Informationen, z.B. zum Datenschutz, sowie hilfreiche Materialien zur Organisation des qualitativen Forschungsprozesses.
Das Manual kann für die Vorbereitung auf die Interviewdurchführung in Interviewschulungen oder im Selbststudium genutzt werden und bietet Anregungen für die Lehre qualitativer Forschungsmethoden.

"Insgesamt ein sehr empfehlenswertes Buch für einen weiten Kreis von Interessierten und ein Muss für Forschende, die in ihren Forschungsprojekten Interviews als Erhebungsmethode einsetzen wollen." Journal für Bildungsforschung 4/2007

About the authors

Dr. Cornelia Helfferich ist Professorin für Soziologie an der Evangelischen Hochschule Freiburg und Leiterin des Sozialwissenschaftlichen FrauenForschungsInstituts Freiburg (SoFFI F.).

Reviews

Pressestimmen zu den Vorauflagen:

"Insgesamt ein sehr empfehlenswertes Buch für einen weiten Kreis von Interessierten und ein Muss für Forschende, die in ihren Forschungsprojekten Interviews als Erhebungsmethode einsetzen wollen." (Journal für Bildungsforschung, Heft 4, 2007)


“Das Buch vermittelt wichtige methodolgische Grundlagen, die es für die Durchführung qualitativer Interviews zu berücksichtigen gilt. Die weiteren Kapitel zeigen, wie dies in den einzelnen Phasen der Interviewplanung und -umsetzung angewendet wird. Hierbei sind zahlreiche konkrete Übungen integriert, die von Studierenden durchfegührt [sic] werden können. Insgesamt ein Buch, welches eine Vielzahl an Erfahrungen weitergibt und sehr gut zum eigenen Forschen anleitet.”
Besonders hervorzuheben: “die Struktur die zahlreichen Beispiele und Übungen, die man anhand des Verzeichnisses wiederfindet graphische Darstellungen” (Dr. Heike Stecklum, Übung zu Forschungsmethoden, Hochschule Magdeburg-Stendal)

“Das buch gibt es schon länger, es hat aber nichts an seiner Aktualität verloren.” (Inga Scheumann, FB Soziale Arbeit & Gesundheit, Hochschule Emden/Leer)

“Das Buch hat ein sehr handliches Format und spart dabei gleichzeitig nicht an den inhaltlich essentiellen Elementen. Besonders die Übungsteile I und II eigenen sich gut für den Einsatz in Seminaren wie eine Einführung in qualitative Daten.” (Lea Ostsieker, PunktUm-Projekt, Universität Bielefeld)

“Die beste deutschsprache Einführung in die Interviewplanung und -durchführung - praxisnah und verständlich!”
Besonders hervorzuheben:“Das Werk ist verständlich und praxisnah, es ist ausführlich aber niemals irrelevant” (Michael Roslon, FB Kommunikationswissenschaft, Universität Duisburg-Essen)

“Für die Einführung in qualitative Forschung und zur Planung qualitativer Interviews gut nutzbar. Das Buch bietet eine Fülle an Beispielen und sehr gute Erläuterungen.”
Besonders hervorzuheben: “Die Kompaktheit bei denooch [sic] recht hoer Wissensdichte ….” (Niklas Völkening, M.Sc., Institut für Geographie, Universität Augsburg)

“Das Buch ist eine wundervolle Handreichung für all diejenigen, die sich zum ersten Mal mit der Planung und Durchführung qualitativer Interviews befassen. Zahlreiche Hinweise und Beispiele vervollständigen die Darstellungen.”

Besonders hervorzuheben: “ Darstellung, Beispiele, Anschaulichkeit; es lässt sich super lesen und ist gut nachvollziehbar - genau was man braucht” (Dr. Annika Blichmann, Institut für Bildung und Kultur,  Friedrich-Schiller-Universität Jena)

Table of contents (6 chapters)

  • Einführung

    Helfferich, Cornelia

    Pages 9-19

    Preview Buy Chapter 30,19 €
  • Allgemeine Grundlagen

    Helfferich, Cornelia

    Pages 21-54

    Preview Buy Chapter 30,19 €
  • Übungsteil I: Erwartungen an die Erzählperson und Erzählstrategien

    Helfferich, Cornelia

    Pages 55-81

    Preview Buy Chapter 30,19 €
  • Übungsteil II: Die Interviewenden/Hörenden – Fremdverstehenund Fragen in der Interviewsituation

    Helfferich, Cornelia

    Pages 83-118

    Preview Buy Chapter 30,19 €
  • Übungsteil III: Die Interaktion im Interview – Dynamik undGestaltung

    Helfferich, Cornelia

    Pages 119-166

    Preview Buy Chapter 30,19 €

Buy this book

eBook 19,99 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-531-92076-4
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 24,29 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-531-17382-5
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Die Qualität qualitativer Daten
Book Subtitle
Manual für die Durchführung qualitativer Interviews
Authors
Copyright
2011
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-531-92076-4
DOI
10.1007/978-3-531-92076-4
Softcover ISBN
978-3-531-17382-5
Edition Number
4
Number of Pages
214
Topics