Medien • Kultur • Kommunikation

Quoten, Kurven und Profile

Zur Vermessung der sozialen Welt

Editors: Passoth, Jan-Hendrik, Wehner, Josef (Hrsg.)

Buy this book

eBook 29,99 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-531-93139-5
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 38,86 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-531-17189-0
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
About this book

Ereignisse und Trends in Politik, Wirtschaft oder Bildung und Wissenschaft werden durch Umfragewerte, Börsennotierungen und Rankings beobachtbar. Solche Zahlen¬sys¬teme fördern außerdem Möglichkeiten des Vergleichs und des Wettbewerbs. Auf¬fällig ist die Mediatisierung dieser Vorgänge. Statistiken gewinnen Aufmerksamkeit und motivieren Anschluss¬kommuni¬ka¬tionen vor allem dadurch, dass sie in den Massenmedien veröffentlicht werden. Im Internet werden aus zunächst noch unzu¬sammen¬hängen¬den Aktivitäten Gemein-sam¬kei¬ten und Unterschiede in den Interessen und Gewohnheiten der Nutzer errechnet, um Pro¬duk¬te besser vermarkten oder Gelegenheiten für die Suche nach Gleichgesinnten anbieten zu können. Der vorliegende Band versammelt konzeptionelle und empirische Beiträge zum Zahlengebrauch in der modernen Gesellschaft, zum Zusammenhang von Mediatisierung und Quantifizierung und zur veränderten Relevanz von Publikumsmessung und Nutzeranalyen in den Massenmedien und im Internet.

About the authors

Dr. Jan-Hendrik Passoth ist Postdoktorand am Graduiertenkolleg „Innovationsgesellschaft heute: Die reflexive Herstellung des Neuen“ am Institut für Soziologie der Technischen Universität Berlin.

 

PD Dr. Josef Wehner ist wissenschaftlicher Angestellter an der Fakultät für Soziologie der Universität Bielefeld.

Table of contents (14 chapters)

  • Quoten, Kurven und Profile – Zur Vermessung der sozialen Welt. Einleitung

    Passoth, Jan-Hendrik (et al.)

    Pages 7-23

    Preview Buy Chapter 30,19 €
  • Fantastische Zahlen

    Vollmer, Hendrik

    Pages 27-45

    Preview Buy Chapter 30,19 €
  • Taxonomien des Flüchtigen. Das Portfolio als Wettbewerbstechnologie der Marktgesellschaft.

    Vormbusch, Uwe

    Pages 47-67

    Preview Buy Chapter 30,19 €
  • Zur informationstheoretischen und organisationstheoretischen Formalisierung von Organisation

    Mormann, Hannah

    Pages 69-86

    Preview Buy Chapter 30,19 €
  • Die Normalitäten des Long Tail. Zur „Sichtbarkeit“ von mobilen Medien und Nischenkulturen

    Adelmann, Ralf

    Pages 89-103

    Preview Buy Chapter 30,19 €

Buy this book

eBook 29,99 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-531-93139-5
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 38,86 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-531-17189-0
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Quoten, Kurven und Profile
Book Subtitle
Zur Vermessung der sozialen Welt
Editors
  • Jan-Hendrik Passoth
  • Josef Wehner
Series Title
Medien • Kultur • Kommunikation
Copyright
2013
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-531-93139-5
DOI
10.1007/978-3-531-93139-5
Softcover ISBN
978-3-531-17189-0
Series ISSN
2524-3160
Edition Number
1
Number of Pages
VI, 290
Number of Illustrations and Tables
5 b/w illustrations, 10 illustrations in colour
Topics