Get 40% off of select print and eBooks in Engineering & Materials Science!

Handbuch Jugendhilfeplanung

Grundlagen, Anforderungen und Perspektiven

Editors: Maykus, Stephan, Schone, Reinhold (Hrsg.)

Free Preview
  • Planungspraxis der Zukunft

Buy this book

eBook $59.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-531-92476-2
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $84.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-531-17039-8
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this book

Die Kinder- und Jugendhilfe ist mit einer Vielzahl von fachlichen und organisatorischen Anforderungen konfrontiert. Stete Überprüfung und Weiterentwicklung ihrer Infrastruktur und ihrer Konzepte ist notwendig. Um vor diesem Hintergrund bedarfsgerechte Jugendhilfeleistungen für junge Menschen und ihre Familien vorhalten zu können, sind Informationen über die Entstehung von Jugendhilfebedarfen und Vorstellungen über die Entwicklung und Gestaltung von Jugendhilfeangeboten wichtig.
Wie lassen sich die aktuellen Entwicklungen in der Kinder- und Jugendhilfe charakterisieren und welche Relevanz haben sie für die Planung? Was sind aktuelle, veränderte Anforderungen an die Organisation von Planungsprozessen? Was sind die neuen und erkennbar nachhaltigen Anforderungen an die Praxis der kommunalen Jugendhilfeplanung? Diesen und anderen Fragen wird in der vollständig überarbeiteten und aktualisierten Neuauflage nachgegangen.

About the authors

Dr. Stephan Maykus ist Professor für Methoden und Konzepte der Sozialen Arbeit an der Fakultät Wirtschafts- und Sozialwissenschaften an der Fachhochschule Osnabrück.
Dr. Reinhold Schone ist Professor für Organisation und Management in der Sozialen Arbeit am Fachbereich Sozialwesen der Fachhochschule Münster.

Reviews

Pressestimmen zur dritten Auflage:

"Den Herausgebern ist es gelungen, ein illustres Feld von WissenschaftlerInnen und PraktikerInnen aus dem Bereich der Jugendhilfeplanung in ihrem Handbuch zu versammeln." unsere jugend - die zeitschrift für studium und praxis der sozialpädagogik, 5-2012


"Dem Handbuch ist [...] breite Audfmerksamkeit und Verbreitung zu wünschen. Allen in Wissenschaft und Praxis in der Jugendhilfeplanung theoretisch und konzeptionell Befassten kann dieses Werk nur nachdrücklich empfohlen werden." fachbuchjournal, 3-2011


Table of contents (21 chapters)

Table of contents (21 chapters)
  • Stand der Planungspraxis in Deutschland – Ergebnisse einer Erhebung bei den öffentlichen Trägern der Jugendhilfe

    Pages 15-43

    Adam, Thomas (et al.)

  • Zwischen Nothilfe und notwendiger gesellschaftlicher Mehrleistung?

    Pages 45-66

    Schrapper, Christian

  • Dimensionen von Sozialplanung in den Kommunen und der Stellenwert von Jugendhilfeplanung

    Pages 67-87

    Brülle, Heiner (et al.)

  • Gegenstand, Ziele und Handlungsmaximen von Jugendhilfeplanung

    Pages 91-113

    Schnurr, Johannes (et al.)

  • Jugendhilfeplanung als Prozess – Zur Organisation von Planungsprozessen

    Pages 115-156

    Jordan, Erwin (et al.)

Buy this book

eBook $59.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-531-92476-2
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $84.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-531-17039-8
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Handbuch Jugendhilfeplanung
Book Subtitle
Grundlagen, Anforderungen und Perspektiven
Editors
  • Stephan Maykus
  • Reinhold Schone
Copyright
2010
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-531-92476-2
DOI
10.1007/978-3-531-92476-2
Softcover ISBN
978-3-531-17039-8
Edition Number
3
Number of Pages
431
Number of Illustrations
31 b/w illustrations
Topics