Digitale Lernwelten

Konzepte, Beispiele und Perspektiven

Editors: Hugger, Kai-Uwe, Walber, Markus (Hrsg.)

Free Preview
  • Digitales Lernen - grenzenlos und überall?

Buy this book

eBook $39.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-531-92365-9
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $44.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-531-16365-9
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this book

Digitale Medien haben heute und werden zukünftig einen zentralen Stellenwert für das Lehren und Lernen haben. Die AutorInnen dieses Bandes gehen daher folgenden Fragen nach: Wie lassen sich digitale Lernwelten tatsächlich genau kennzeichnen? Welche Lern- und Bildungspotenziale eröffnen sich gegenwärtig im Kontext von Web 2.0, mobilen Endgeräten, digitalen 3D-Welten und digitalen Spielen? Wie strukturieren sie das Lernen und Lehren im Rahmen unterschiedlicher pädagogischer Aufgabenfelder? Wie beeinflusst das Lernen in digitalen Lernwelten die Konturen formeller und informeller Lernprozesse sowie das Verhältnis dieser beiden Lernformen zueinander? Und: Welche Beispiele guter oder bester pädagogischer Praxis im Bereich digitaler Lernwelten gibt es gegenwärtig?

About the authors

Dr. Kai-Uwe Hugger ist Professor für Medienpädagogik und Mediendidaktik an der Universität zu Köln.
Dr. Markus Walber ist wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Fakultät für Erziehungswissenschaft der Universität Bielefeld.

Reviews

"Das von Hugger/Walber herausgegebene Buch ist der beeindruckende Versuch einer umfassenden Zwischenbilanz zum Thema der digitalen Lernwelten. Es zeigt sich erwartungsgemäß ein noch schillerndes Bild der vielen Möglichkeiten, die sich in unterschiedlichem Ausmaß für Bildungszwecke in der Schule, in der Erwachsenen- und der Weiterbildung, in der Hochschule und für die berufliche Bildung eignen." fachbuchjournal Sonderausgabe, 2011

Table of contents (17 chapters)

Table of contents (17 chapters)
  • Digitale Lernwelten: Annäherungen aus der Gegenwart

    Pages 9-18

    Hugger, Kai-Uwe (et al.)

  • Lernprozesse als Performanz von Bildung in den Neuen Medien

    Pages 21-37

    Iske, Stefan (et al.)

  • »Serious Games« oder »taking games seriously«?

    Pages 39-57

    Fromme, Johannes (et al.)

  • Qualität für digitale Lernwelten: Von der Kontrolle zur Partizipation und Reflexion

    Pages 59-73

    Ehlers, Ulf-Daniel

  • Selbstorganisation auf dem Prüfstand: Das Web 2.0 und seine Grenzen(losigkeit)

    Pages 75-89

    Reinmann, Gabi

Buy this book

eBook $39.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-531-92365-9
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $44.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-531-16365-9
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Digitale Lernwelten
Book Subtitle
Konzepte, Beispiele und Perspektiven
Editors
  • Kai-Uwe Hugger
  • Markus Walber
Copyright
2010
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-531-92365-9
DOI
10.1007/978-3-531-92365-9
Softcover ISBN
978-3-531-16365-9
Edition Number
1
Number of Pages
298
Topics