Springer Book Archives: eBooks only 8.99 each! Save now >>

Educational Governance

Evaluation, Wissen und Nichtwissen

Editors: Brüsemeister, Thomas, Eubel, Klaus-Dieter (Hrsg.)

Free Preview
  • Evaluation ist nur der Anfang.

Buy this book

eBook $44.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-531-90818-2
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $59.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-531-15586-9
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Immediate ebook access, if available*, with your print order
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this book

In den europäischen Schulsystemen spielt Evaluation eine zunehmend große Rolle: Im Rahmen neu eingeführter Schulinspektionen, regelmäßiger Schülerleistungstests und schulischer Abschlussprüfungen werden Evaluationen für und in allen Schulen durchgeführt. Solche evaluationsbasierte Steuerungsmaßnahmen implizieren die Annahme, zu einem 'mehr' an Wissen gelangen zu können und damit Bildungssysteme insgesamt qualitativ gehaltvoller steuern zu können und damit Bildungssysteme insgesamt qualitativ gehaltvoller steuern zu können. Die Beiträge des Bandes gehen der Frage nach, welche Formen des Wissens mit Evaluationen transportiert werden, welche Akteure auf welchen Ebenen im Bildungswesen welches Wissen benötigen und letztlich, wie Wissen eine bestehende Handlungspraxis bestärkt oder aber eine neue konstituieren kann.

About the authors

Dr. Thomas Brüsemeister ist Professor für Soziologie an der Justus-Liebig-Universität, Gießen.
Dr. Klaus-Dieter Eubel ist wissenschaftlicher Mitarbeiter an der FernUniversität in Hagen, am Institut für Bildungswissenschaft und Medienforschung.

Table of contents (13 chapters)

Table of contents (13 chapters)
  • Evaluationsbasierte Steuerung, Wissen und Nichtwissen — Einführung in die Thematik

    Pages 7-15

    Brüsemeister, Thomas (et al.)

  • Wissen und seine Schattenseite: Die wachsende Bedeutung des Nichtwissens in (vermeintlichen) Wissensgesellschaften

    Pages 17-34

    Wehling, Peter, PD Dr.

  • Schulleitung zwischen Evaluation und Organisation

    Pages 35-60

    Berkemeyer, Nils, Dipl.-Päd.

  • Wissen — Evaluation — Evaluationswissen

    Pages 61-73

    Kuper, Harm, Prof. Dr.

  • Veränderungen der Systemsteuerung im Schulwesen durch die Implementation einer Politik der Bildungsstandards

    Pages 75-115

    Altrichter, Herbert, Prof. Dr.

Buy this book

eBook $44.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-531-90818-2
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $59.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-531-15586-9
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Immediate ebook access, if available*, with your print order
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Evaluation, Wissen und Nichtwissen
Editors
  • Thomas Brüsemeister
  • Klaus-Dieter Eubel
Series Title
Educational Governance
Series Volume
5
Copyright
2008
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-531-90818-2
DOI
10.1007/978-3-531-90818-2
Softcover ISBN
978-3-531-15586-9
Series ISSN
2512-0794
Edition Number
1
Number of Pages
VI, 310
Topics

*immediately available upon purchase as print book shipments may be delayed due to the COVID-19 crisis. ebook access is temporary and does not include ownership of the ebook. Only valid for books with an ebook version. Springer Reference Works are not included.