Extended! eBooks from the 'Springer Archives' only $8.99 each–save now!

Interdisziplinäre Organisations- und Verwaltungsforschung

Agencies in Westeuropa

Editors: Jann, Werner, Döhler, Marian (Hrsg.)

Free Preview
  • Aktuelle empirische Beiträge

Buy this book

eBook $69.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-531-90560-0
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $89.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-531-15422-0
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
  • Covid-19 shipping restrictions
  • Usually ready to be dispatched within 3 to 5 business days, if in stock
About this book

In diesem Band werden zum ersten Mal empirische Fallstudien über das Phänomen unabhängiger Behörden ("Agencies") versammelt. Die Entstehungshintergründe und Konsequenzen dieses neuen Elementes der Regierungsorganisation werden für verschiedene westeuropäische Länder nachgezeichnet. Die Beiträge sind im Kontext eines Forschungsprojekts zum Wandel der Regierungsorganisation in Europa entstanden.

About the authors

Professor Dr. Werner Jann lehrt an der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät der Universität Potsdam.
Professor Dr. Marian Döhler lehrt "Politik und Verwaltung" an der FernUniversität Hagen.

Reviews

"[...] alle Beiträge dieses Bandes [zeichnen sich] durch empirische Fundierung, hohe Aktualität und sehr gute Lesbarkeit [aus]. Die Illustration des Verhältnisses zwischen Ministerien und deren nachgeordneten Behörden anhand zahlreicher Fallbeispiele ergibt einen abgerundeten Überblick über das behandelte Thema. Für den nicht der skandinavischen Sprachen mächtigen Leser eröffnen sich zudem interessante Einblicke in den aktuellen Verwaltungsaufbau Dänemarks, Norwegens und Schwedens." PVS - Politische Vierteljahresschrift, 02/2008

"Mit Hilfe der [...] Fallstudien können verwaltungs- und rechtswissenschaftliche Untersuchungen der Agencification interdisziplinär unterfüttert und die noch nicht abgeschlossene Entwicklung neuer Verwaltungsstrukturen - vor allem in der Bundesrepublik Deutschland - nicht allein anhand rechtlicher Kriterien bewertet werden." Die Verwaltung - Zeitschrift für Verwaltungsrecht und Verwaltungswissenschaften, 01/2008

Table of contents (7 chapters)

Table of contents (7 chapters)
  • Vom Amt zur Agentur? Organisationsvielfalt, Anpassungsdruck und institutionelle Wandlungsprozesse im deutschen Verwaltungsmodell

    Pages 12-47

    Döhler, Dr. Marian

  • Next Steps und zwei Schritte zurück? Stereotypen, Executive Agencies und die Politik der Delegation in Gro\britannien

    Pages 48-78

    Lodge, Dr. Martin

  • Ministerielle Steuerung von Regulierungsbehörden Ein britisch-deutscher Vergleich der Telekommunikationsregulierer OFTEL und RegTP

    Pages 79-99

    Böllhoff, Dr. Dominik

  • Kontakt durch Kontrakt? Ministerien und Agencies in DÄnemark

    Pages 100-137

    Hustedt, Thurid

  • Die Resultate im Blick? Kontraktsteuerung in Schweden

    Pages 138-171

    Tiessen, Jan

Buy this book

eBook $69.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-531-90560-0
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $89.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-531-15422-0
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
  • Covid-19 shipping restrictions
  • Usually ready to be dispatched within 3 to 5 business days, if in stock
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Agencies in Westeuropa
Editors
  • Werner Jann
  • Marian Döhler
Series Title
Interdisziplinäre Organisations- und Verwaltungsforschung
Series Volume
15
Copyright
2007
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-531-90560-0
DOI
10.1007/978-3-531-90560-0
Softcover ISBN
978-3-531-15422-0
Edition Number
1
Number of Pages
V, 251
Topics