Educational Governance

Governance in der Schulentwicklung

Von der Autonomie zur evaluationsbasierten Steuerung

Authors: Heinrich, Martin

Free Preview
  • Konzepte der School-Governance

Buy this book

eBook $49.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-531-90530-3
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $59.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-531-15339-1
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this book

Wie kann eine Analyse der gegenwärtigen School-Governance konzeptualisiert werden? Die Studie gibt auf diese Fragestellung eine Antwort, indem zwei zentrale Paradigmen der Schulentwicklung der letzten Jahre aufgegriffen und vergleichend einander gegenübergestellt werden. Während in den 1990er Jahren der Autonomiediskurs die Schulentwicklungsdebatten dominierte, richtet sich der Blick gegenwärtig zunehmend auf Steuerungsfragen. Der Band rekonstruiert diesen Paradigmenwechsel von der Autonomie zur evaluationsbasierten Steuerung anhand aktueller Reformprogramme und empirischer Analysen zur administrativ verordneten Schulprogrammarbeit. Die sozialwissenschaftliche Basis für diese Analysen bildet ein im Rahmen dieser Arbeit entwickeltes Konzept der School-Governance.

About the authors

Dr. Martin Heinrich ist Privatdozent am Institut für Pädagogik und Psychologie der Johannes Kepler Universität Linz und Vorsitzender der Sektion Schulforschung und Schulentwicklung der Österreichischen Gesellschaft für Forschung und Entwicklung im Bildungswesen (ÖFEB). Seit 2006 ist er Vertretungsprofessor für das Lehrgebiet Bildungsorganisation und Bildungsmanagement an der Bergischen Universität Wuppertal.

Reviews

"Heinrich hat eine beeindruckende lesenswerte Analyse komplexer Autonomiestrukturen als implizites Element neuer Steuerung in prozessen der Schulentwicklung vorgelegt und endet in einem abschließenden Plädoyer für die Ausrichtung von Schulentwicklung an der Idee einer 'New Education Governance' auf allen Ebenen des Schulsystems. Eine [...] Pflichtlektüre für alle an Bildungsmanagement interessierten Leserinnen und Leser, Bildungspolitikerinnen und -politiker eingeschlossen." Die Deutsche Schule - Zeitschrift für Erziehungswissenschaft, Bildungspolitik und pädagogische Praxis, 01/2008

Table of contents (11 chapters)

Table of contents (11 chapters)

Buy this book

eBook $49.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-531-90530-3
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $59.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-531-15339-1
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Governance in der Schulentwicklung
Book Subtitle
Von der Autonomie zur evaluationsbasierten Steuerung
Authors
Series Title
Educational Governance
Series Volume
3
Copyright
2007
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-531-90530-3
DOI
10.1007/978-3-531-90530-3
Softcover ISBN
978-3-531-15339-1
Series ISSN
2512-0794
Edition Number
1
Number of Pages
VIII, 344
Topics