Die Wissensmacher

Profile und Arbeitsfelder von Wissenschaftsredaktionen in Deutschland

Editors: Wormer, Holger (Hrsg.)

Free Preview

Buy this book

eBook $44.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-531-90310-1
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $59.99
price for USA in USD
About this book

"Wissen ist Markt" titelte das Branchenblatt Insight im Frühjahr 2005, wenige Monate nachdem ZEIT, Süddeutsche, GEO und der Bauer-Verlag neue Wissenschaftsmagazine präsentiert hatten. Andere beobachten einen "Wissensboom" im TV. Doch gehört wirklich alles von "Galileo", der "Sendung mit der Maus" bis zur Fachzeitschrift "Science" dem gleichen Genre an, das die Macher mal "Wissens-", mal "Wissenschaftsjournalismus" nennen? Das Buch lässt Redakteure bekannter Medien sowie Experten von Forschungseinrichtungen und Ausstellungsmacher über ihre Arbeit berichten. Journalisten, Wissenschaftler, Studierende und Mediennutzer erhalten Einblick in ein spannendes Feld, finden Anregungen für ihre Pressearbeit oder erfahren einfach nur mehr über die Wissensmacher ihrer Lieblingssendung oder der favorisierten Morgenlektüre.

About the authors

Holger Wormer ist Professor für Wissenschaftsjournalismus an der Universität Dortmund und arbeitet als Wissenschaftsjournalist für verschiedene Medien, u.a. für die Süddeutsche Zeitung.

Reviews

"Von Wormers Sammelband können Journalisten, die im Berufsfeld arbeiten oder dieses planen, ebenso profitieren wie Wissenschaftler: Es gibt einen lebendigen, weil auch subjektiven, unterhaltsam zu lesenden Überblick über einen ständig an Bedeutung gewinnenden Berufszweig." Journalistik Journal, 01/2007

"[...] angenehm zu lesende Zustandbeschreibungen über den Wissenschaftsjournalismus 2006 [...]." message, 02/2007

"Inmitten der Unkenrufe, die eine mediale Verflachung beklagen, erlebt der Wissenschaftsjournalismus seit etwa zwei jahren eine erstaunliche Blüte. Da kommt der Band 'Die Wissensmacher' gerade richtig: Er widmet sich den journalistischen Labors bei print und elektronischen Medien. Das Buch bietet einen interessanten Überblick 'von innen' [...]." www.mediummagazin.de, 04.05.2007

"20 Journalisten verschiedener Medien berichten von ihrer Arbeit. Sie tun das einerseits aus ihrer Perspektive, werden aber zusätzlich jeweils in einem kurzen Interview vom Herausgeber des Buches befragt, der selbst als Wissenschaftsredakteur, unter anderem für die 'SZ', tätig war. Dies Konzept macht das Buch sehr abwechslungsreich. Zudem haben die Autoren etwas zu erzählen." PR Report, 05/2007

"[...] eine wahre Fundgrube für Theoretiker. Die hier versammelten subjektiven Theorien der Macher schreien geradezu danach, durch Inhaltsanalysen der entsprechenden Produkte überprüft zu werden." Publizistik, 01/2007

"[...] unterhaltsame und wissenschaftliche Lektüre [...]." Technology Review, 03/2007

"Die Autoren des Buchs 'Die Wissensmacher', allesamt Medienmacher, gewähren in ihren Beiträgen einen Einblick in ihren wissenschaftsjournalistischen Alltag - für andere Profis, aber auch für die Leser, die hinter die Redaktionskulissen schauen wollen. Diesen Spagat zwischen Fach- undSachbuch schaffen sie, ganz professionell, aber auch ganz persönlich. [...] Mir diesem Buch [...] kommen Leser und Zuschauer mitten hinein in die Redaktionen." Stuttgarter Zeitung, 16.02.2007

Table of contents (20 chapters)

Table of contents (20 chapters)
  • Wissenschaft bei einer Tageszeitung: Fragen zur Vergiftung von Ehegatten und andere Dienstleistungen

    Pages 12-27

    Wormer, Holger

  • Wissenschaft auf dem Boulevard: Balance zwischen Goethes Gehirn und Krebswunder

    Pages 28-43

    Fischer, Christoph

  • Wissenschaft wöchentlich: Von Sonntagsforschern und anderen Lesern

    Pages 44-61

    Albrecht, Jörg

  • Wissenschaft zwischen Wochenzeitung und Magazin: Zu wenig Zeit für Die Zeit?

    Pages 62-79

    Sentker, Andreas (et al.)

  • Wissenschaft im Magazin: Über den Nutzen des Neuen

    Pages 80-97

    Kunz, Martin

Buy this book

eBook $44.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-531-90310-1
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $59.99
price for USA in USD
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Die Wissensmacher
Book Subtitle
Profile und Arbeitsfelder von Wissenschaftsredaktionen in Deutschland
Editors
  • Holger Wormer
Copyright
2006
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-531-90310-1
DOI
10.1007/978-3-531-90310-1
Softcover ISBN
978-3-531-14893-9
Edition Number
1
Number of Pages
VI, 338
Topics