Don’t miss it: Get 40% off Education & Linguistics books! Save through November 30, 2018.

Studien Interdisziplinäre Geschlechterforschung

Quer denken — Strukturen verändern

Gender Studies zwischen Disziplinen

Editors: Kahlert, Heike, Thiessen, Barbara, Weller, Ines (Hrsg.)

Buy this book

Softcover $64.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-531-14522-8
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this book

Der Sammelband greift zentrale Positionen und Diskussionen zu Inter- und Transdisziplinarität der Gender Studies in zweierlei Hinsicht auf: erstens aus wissenschaftstheoretischen Perspektiven und zweitens hinsichtlich ihrer Relevanz für Lehre, Studium und Beruf. Neben einer Bilanz zu den Debatten über Inter- und Transdisziplinarität im Feld der Geschlechterforschung geht es um deren Weiterentwicklung angesichts der aktuellen Reformprozesse in Forschung und Lehre. Die Beiträge des ersten Teils fokussieren auf Forschung und reflektieren inter- und transdisziplinäre Positionen und Erfahrungen in den Gender Studies mit der Kooperation von Natur-/Technik- und Kultur-/Sozialwissenschaften. Die Beiträge des zweiten Teils untersuchen die Bedeutung von Inter- und Transdisziplinarität der Gender Studies im Hinblick auf aktuelle Reformprozesse in Lehre und Studium.

About the authors

Dr. Heike Kahlert ist Wissenschaftliche Assistentin am Lehrstuhl für Allgemeine Soziologie - Makrosoziologie der Universität Rostock.
Dr. Barbara Thiessen ist Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Bremen und Lehrbeauftragte an der Hochschule Bremen im Bachelorstudiengang Soziale Arbeit.
Prof. Dr. Ines Weller arbeitet im Zentrum für feministische Studien und im Forschungszentrum Nachhaltigkeit der Universität Bremen.

Reviews

"[...] was den Band insgesamt auszeichnet: Die Engführung von Forschung - bzw. Wissenschaftstheorie - und Lehre mit der Bedeutung, die beiden für spätere berufliche Handlungskompetenzen der Studierenden zukommt." www.literaturkritik.de, März 2006

"Insgesamt liefert der Band eine differenzierte Auseinandersetzung mit Multi-, Inter-, Trans-, Post- und Disziplinarität in den Gender Studies und deckt die zu erwartende thematische Vielfalt ab. [...] Diese gelungene Vermittlung führt dazu, dass der Sammelband als facettenreiches, interagierendes Reflektieren der Gender Studies und des sich wandelnden Wissenschaftssystems gelesen werden kann." Feministische Studien, 01/2007

"Der Band ist all denjenigen zu empfehlen, die an den neu aufflammenden Debatten zur Inter- und Transdisziplinarität und den hochschulpolitischen Entwicklungen interessiert sind." Femina Politica, 02/2006

"Die Stärke dieses Sammelbandes liegt in seiner sowohl wissenschaftstheoretischen als auch anwendungsbezogenen Ausrichtung." Zweiwochendienst Frauen und Politik, 228/2006

"Die Fülle der wissenschaftstheoretischen und -politischen Positionen - von Heike Kahlert in strukturierter Form dargelegt - gewährt Einblick in einen spannenden Prozess: Wie aus den Gender Studies, [...], eine eigenständige Disziplin geworden ist." Punkt.Um - Infodienst für Umwelt und Nachhaltigkeit, 06/2006

Buy this book

Softcover $64.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-531-14522-8
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Quer denken — Strukturen verändern
Book Subtitle
Gender Studies zwischen Disziplinen
Editors
  • Heike Kahlert
  • Barbara Thiessen
  • Ines Weller
Series Title
Studien Interdisziplinäre Geschlechterforschung
Series Volume
12
Copyright
2005
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
VS Verlag für Sozialwissenschaften/GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden
Softcover ISBN
978-3-531-14522-8
Edition Number
1
Number of Pages
312
Topics