Nation und nationale Identität

Versuch einer Rekonstruktion

Authors: Estel, Bernd

Free Preview

Buy this book

eBook $49.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-663-05641-6
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $74.99
price for USA in USD
About this book

Nation ist erstrebte Gemeinschaft. Gemäß der Formel "Die Wirklichkeit, die Wissen schafft", rekonstruiert dieses Buch die Entstehung, die Zielsetzungen, den näheren Charakter der modernen, europäisch-westlichen Nation sowie ihre Auswirkungen in den Bereichen Wirtschaft, Politik und Kultur. Dabei steht die dialektische Verschränkung von ideeller und realer Nationalisierung, d.h. der Nationalisierung des Wissens auf der einen, der sozialen Verhältnisse und der Menschen auf der anderen Seite, im Zentrum des systematischen Interesses. Das letzte Kapitel ist der Frage nach dem Niedergang, d.h. dem objektiven wie subjektiven Bedeutungsverlust gewidmet, den die erstrebte Gemeinschaft Nation durch eine Reihe von transnationalen bzw. globalen Prozessen in den letzten Jahrzehnten erfährt oder zu erfahren scheint.

About the authors

Dr. Bernd Estel war lange Wissenschaftlicher Angestellter am Institut für Soziologie der Universität Tübingen und lebt heute als freier wissenschaftlicher Schriftsteller.

Table of contents (8 chapters)

Table of contents (8 chapters)

Buy this book

eBook $49.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-663-05641-6
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $74.99
price for USA in USD
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Nation und nationale Identität
Book Subtitle
Versuch einer Rekonstruktion
Authors
Copyright
2002
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-663-05641-6
DOI
10.1007/978-3-663-05641-6
Softcover ISBN
978-3-531-13778-0
Edition Number
1
Number of Pages
516
Number of Illustrations
1 b/w illustrations
Topics