Happy holidays from us to you—get up to $30 off your next print or eBook! Shop now >>

Weltordnung durch US-Leadership?

Die Konzeption Zbigniew K. Brzezinskis

Authors: Feiner, Sabine

Buy this book

eBook $49.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-322-92495-7
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $64.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-531-13521-2
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this book

Die Rolle der einzigen Supermacht USA bei der Gestaltung einer neuen Weltordnung ist seit Beginn der neunziger Jahre Gegenstand einer kontroversen Debatte. Diese Studie befaßt sich mit der Konzeption von Zbigniew K. Brzezinski, der in einer aktiven amerikanischen Führungsrolle die maßgebliche Voraussetzung für die Entstehung einer globalen Ordnung erkennt. Der ehemalige Nationale Sicherheitsberater zählt seit fast dreißig Jahren zu den prominentesten Kommentatoren amerikanischer Weltpolitik. Seine Einschätzungen werden in der vorliegenden Arbeit diskutiert und in ihrem theoretischen Kontext analysiert. Dabei stehen die machtpolitischen und ideologischen Voraussetzungen, die Möglichkeit internationaler Akzeptanz und die geopolitische Umsetzung von Weltführung im Mittelpunkt. Am Ende steht die Frage, inwieweit Brzezinskis Konzeption als eine allgemeine Strategie für eine zukünftige Weltordnung gelten kann.

About the authors

Sabine Feiner ist Wissenschaftliche Angestellte am Institut für Bankinformatik und Bankstrategie (ibi) sowie Lehrbeauftragte am Institut für Politikwissenschaft an der Universität Regensburg.

Reviews

"Die Arbeit von Sabine Feiner über Brzezinskis politische Konzeption ist differenzierter und anregender, als hier nur kurz ausgeführt werden kann. Es geling ihr glänzend, Brzezinskis Konzeption in die derzeitige Diskussion über Theorie und Praxis der internationalen Beziehungen einzubetten. Im Unterschied zu den meisten anderen Arbeiten jüngerer Wissenschaftler ist ihr Buch von stilistischer Prägnanz und Flüssigkeit gekennzeichnet- ein vergnügen zu lesen, was leider nicht mehr selbstverständlich ist." (Das Parlament, 13./20 April 2001)

Table of contents (6 chapters)

  • Einleitung

    Feiner, Sabine

    Pages 11-22

  • Grundzüge in Zbigniew Brzezinskis Denken

    Feiner, Sabine

    Pages 23-67

  • Amerika als unentbehrliche Führungsmacht

    Feiner, Sabine

    Pages 68-111

  • Die Zustimmung zur Führung der Vereinigten Staaten

    Feiner, Sabine

    Pages 112-164

  • Geostrategie — die Operationalisierung der US-Leadership

    Feiner, Sabine

    Pages 165-242

Buy this book

eBook $49.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-322-92495-7
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $64.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-531-13521-2
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Weltordnung durch US-Leadership?
Book Subtitle
Die Konzeption Zbigniew K. Brzezinskis
Authors
Copyright
2000
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-322-92495-7
DOI
10.1007/978-3-322-92495-7
Softcover ISBN
978-3-531-13521-2
Edition Number
1
Number of Pages
276
Number of Illustrations
1 b/w illustrations
Topics