Kontemporär. Schriften zur deutschsprachigen Gegenwartsliteratur

Literaturpreise

Geschichte und Kontexte

Editors: Jürgensen, Christoph, Weixler, Antonius (Hrsg.)

Free Preview
  • Ein anschaulichen Bild des gegenwärtigen literarischen Lebens
  • Mit exemplarischen Beiträgen zu Preisen, Preisträgern, Preisgebern und den Mechanismen und Strategien der Preisvergabe
  • Mit einem Register der behandelten deutschsprachigen und internationalen Preise
see more benefits

Buy this book

eBook $49.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-476-05732-7
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF, EPUB
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $64.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-476-05731-0
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
  • Covid-19 shipping restrictions
  • Usually ready to be dispatched within 3 to 5 business days, if in stock
About this book

In der „Logik der Konkurrenz um kulturelle Legitimierung“ zur Etablierung spezifischer intellektueller „Auslese- und Bestätigungsinstanzen“ (Bourdieu) spielen Literaturpreise eine herausragende Rolle. Das Ritual ‚Literaturpreis‘ führt mit den preisstiftenden Institutionen, Verlagen, Autoren, Medien, Literaturkritikern sowie Leser*innen alle wesentlichen Instanzen des literarischen Feldes zusammen. Es signalisiert und beeinflusst auf diese Weise auch aktuelle literarische Tendenzen. So werden Prozesse und Strategien sichtbar, die eine Nobilitierung bzw. Kanonisierung ästhetischer wie (literatur)politischer Wertmuster abzielen. Der Band diskutiert diese Zusammenhänge durch Fallbeispiele zu Autor*innen, Preisen, Jurys oder Vergabeinstanzen ebenso wie durch strukturelle oder typologische Perspektiven auf Funktionen, Begriffe, Konzepte oder ideologische Dimensionen der Literaturpreisvergabe. 

About the authors

Prof. Dr. Christoph Jürgensen ist Professor für Neuere deutsche Literaturgeschichte und Literaturvermittlung an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg.

Dr. Antonius Weixler ist Lehrkraft für besondere Aufgaben in der Neueren deutschen Literaturgeschichte an der Bergischen Universität Wuppertal.


Table of contents (21 chapters)

Table of contents (21 chapters)
  • Literaturpreise: Geschichten – Geschichte – Funktionen

    Pages 1-28

    Jürgensen, Christoph (et al.)

  • Literaturpreise als Forschungsgegenstand der Literaturwissenschaft

    Pages 31-52

    Dücker, Burckhard

  • Zu viel des Guten? Ein neuer Forschungsansatz zu Vielzahl und Vielfalt deutscher Literaturpreise

    Pages 53-78

    Pontzen, Alexandra (et al.)

  • Routinen des Lobens: Praxis und Poetik der Laudatio im literarischen Feld (Clemens Meyer in der

    Pages 79-103

    Assmann, David-Christopher

  • Epitexte als ritualisiertes Ereignis: Überlegungen zu Dankesreden im Rahmen von Literaturpreisverleihungen

    Pages 105-116

    Wegmann, Thomas

Buy this book

eBook $49.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-476-05732-7
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF, EPUB
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $64.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-476-05731-0
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
  • Covid-19 shipping restrictions
  • Usually ready to be dispatched within 3 to 5 business days, if in stock
Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Literaturpreise
Book Subtitle
Geschichte und Kontexte
Editors
  • Christoph Jürgensen
  • Antonius Weixler
Series Title
Kontemporär. Schriften zur deutschsprachigen Gegenwartsliteratur
Series Volume
5
Copyright
2021
Publisher
J.B. Metzler
Copyright Holder
Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-476-05732-7
DOI
10.1007/978-3-476-05732-7
Softcover ISBN
978-3-476-05731-0
Series ISSN
2520-8799
Edition Number
1
Number of Pages
X, 459
Number of Illustrations
10 b/w illustrations
Topics