Leibniz und die Folgen

Authors: Zimmer, Jörg

Free Preview
  • Konzise Darstellung von Werk und vor allem Wirkung
  • Die etwas „andere“ Einführung
  • Was bleibt von Leibniz heute?
see more benefits

Buy this book

eBook $14.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-476-04741-0
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Hardcover + eBook $22.99
price for USA in USD
  • Customers within the U.S. and Canada please contact Customer Service at +1-800-777-4643, Latin America please contact us at +1-212-460-1500 (24 hours a day, 7 days a week). Pre-ordered printed titles are excluded from promotions.
  • Due: February 14, 2019
  • ISBN 978-3-476-04740-3
  • Immediate eBook download after purchase
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
About this book

Leibniz war in der Moderne wohl der letzte Universalgelehrte, der auf allen wesentlichen Wissensgebieten seiner Zeit originelle und innovative Leistungen erbracht hat: als reformorientierter Jurist, multilateral denkender Diplomat, als Mathematiker der Infinitesimalrechnung, als Erfinder einer Rechenmaschine und im Bergbau der Horizontalwindkraft, als Wissenschaftsorganisator und als einer der ersten Historiker, der quellenkritisch methodische Objektivität anstrebte. Diese barocke Vielfalt ist jedoch nur zu verstehen aus dem Zentrum einer monadologischen Philosophie, die die Einheit von wissenschaftlicher Weltanschauung und metaphysischem Weltbegriff begründen will. Sie wird in der klassischen Rezeption verstellt, weil nur der Leibniz der Theodizee bekannt gewesen ist. Die Aktualität von Leibniz heute besteht darin, den ursprünglichen Grundgedanken einer Einheit in der Vielfalt wieder freizulegen und zu fragen, wie er für das philosophische und politische Denken im 21. Jahrhundert fruchtbar gemacht werden kann.

About the authors

Prof. Dr. Jörg Zimmer studierte Philosophie und Literaturwissenschaft in Osnabrück und ist seit 1997 Professor für Philosophie an der spanischen Universität Girona.

Table of contents (6 chapters)

Table of contents (6 chapters)
  • Einleitung

    Pages 1-6

    Zimmer, Jörg

  • Leibniz im Kontext : Das Leben eines Universalgelehrten

    Pages 7-29

    Zimmer, Jörg

  • Leibniz und das Problem der Metaphysik

    Pages 31-56

    Zimmer, Jörg

  • Leibnizrezeption von der Auf klärung bis Hegel

    Pages 57-94

    Zimmer, Jörg

  • Perspektiven auf Leibniz

    Pages 95-113

    Zimmer, Jörg

Buy this book

eBook $14.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-476-04741-0
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Hardcover + eBook $22.99
price for USA in USD
  • Customers within the U.S. and Canada please contact Customer Service at +1-800-777-4643, Latin America please contact us at +1-212-460-1500 (24 hours a day, 7 days a week). Pre-ordered printed titles are excluded from promotions.
  • Due: February 14, 2019
  • ISBN 978-3-476-04740-3
  • Immediate eBook download after purchase
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Leibniz und die Folgen
Authors
Copyright
2018
Publisher
J.B. Metzler
Copyright Holder
Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-476-04741-0
DOI
10.1007/978-3-476-04741-0
Hardcover ISBN
978-3-476-04740-3
Edition Number
1
Number of Pages
VI, 150
Topics