Our Cyber Weeks Sale has begun: Stock up on $7 Computer Science eBooks today!

Kooperationsverbünde und regionale Modernisierung

Theorie und Praxis der Netzwerkarbeit

Editors: Howaldt, Jürgen, Kopp, Ralf, Flocken, Peter (Hrsg.)

Buy this book

eBook $49.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-322-90831-5
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $59.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-409-11838-5
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this book

Netzwerke und Kooperationsverbünde haben Konjunktur.
Worin aber besteht die Bedeutung von Verbünden im Rahmen von betrieblichen und regionalen Innovationsprozessen?
Wo sind die Grenzen ihrer Leistungsfähigkeit?
Worin liegen ihre spezifischen Erfolgsfaktoren?
Welche Verbundtypen sind in den letzten Jahren entstanden?
Für welche Ziele eignen sie sich und wie werden sie gemanagt und organisiert?
Mit diesen Fragen beschäftigen sich in 13 Beiträgen Netzwerkexperten aus Wissenschaft und Praxis. Folgende Themen werden behandelt:

- Netzwerke und regionale Innovationsprozesse
- Erfolgsfaktoren von Netzwerkarbeit
- Typen und Gegenstände der Arbeit von Kooperationsverbünden
(Qualifizierungs- und Beratungsverbünde, virtuelle Unternehmen, Branchennetzwerke)
- Netzwerkgestaltung und -management

Das Buch richtet sich an Wissenschaftler und Praktiker der Netzwerkarbeit aus Wirtschaft, Politik und Weiterbildungseinrichtungen.

Die Herausgeber beschäftigen sich in unterschiedlichen Kontexten mit der Arbeit von Netzwerken und sind selbst aktive Netzwerkmanager und -berater. Sie sind Mitbegründer des Kompetenzzentrums Netzwerkmanagement.

Dr. Jürgen Howaldt ist Diplomsozialwissenschaftler und Mitglied der Geschäftsführung des Landesinstituts Sozialforschungsstelle Dortmund.
Ralf Kopp ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Landesinstitut Sozialforschungsstelle Dortmund.
Dr. Peter Flocken ist als projektleitender Berater und Referent im RKW Nordrhein-Westfalen e.V. tätig.

About the authors

Dr. Jürgen Howaldt ist seit 1990 Mitarbeiter am Landesinstitut der Sozialforschungsstelle Dortmund; Mitbegründer der SI-Consult; Lehrbeauftragter an der Universität Dortmund.
Ralf Kopp ist Koordinator des Forschungsbereiches "Organisationsentwicklung und Beratung im Wandel industrieller Beziehungen" und Mitgbegründer der SI-Consult GmbH.
Dr. Peter Flocken ist projektleitender Berater und Referent in den Projektfeldern TQM im RKW Nordrhein-Westfalen e.V.

Table of contents (13 chapters)

  • Kooperationsverbünde und regionale Modernisierung: Thematische Einführung

    Howaldt, Jürgen (et al.)

    Pages 3-20

  • Koevolutionäre Kooperationsverbünde als regionales Innovationsarrangement — Thesen aus dem Projekt „Erfolgreich im Verbund“ zur Projekttagung

    Howaldt, Jürgen

    Pages 21-27

  • Innovationen in „transdisziplinären“ Technologiefeldern

    Bender, Gerd (et al.)

    Pages 29-45

  • Die Bedeutung regionaler Netzwerke für wissensintensive Unternehmen

    Weißbach, Hans-Jürgen

    Pages 47-60

  • Radikaler Strukturwandel — eine Herausforderung für industriepolitische Netzwerke

    Dörre, Klaus (et al.)

    Pages 61-77

Buy this book

eBook $49.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-322-90831-5
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $59.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-409-11838-5
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Kooperationsverbünde und regionale Modernisierung
Book Subtitle
Theorie und Praxis der Netzwerkarbeit
Editors
  • Jürgen Howaldt
  • Ralf Kopp
  • Peter Flocken
Copyright
2001
Publisher
Gabler Verlag
Copyright Holder
Betriebswirtschaftlicher Verlag Dr. Th. Gabler GmbH, Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-322-90831-5
DOI
10.1007/978-3-322-90831-5
Softcover ISBN
978-3-409-11838-5
Edition Number
1
Number of Pages
XIV, 198
Number of Illustrations
19 b/w illustrations
Topics