A word in response to the corona virus crisis: Your print orders will be fulfilled, even in these challenging times. If you don’t want to wait – have a look at our ebook offers and start reading immediately.

Employability — Herausforderungen für die strategische Personalentwicklung

Konzepte für eine flexible, innovationsorientierte Arbeitswelt von morgen

Editors: Speck, Peter (Hrsg.)

Free Preview
  • Neue Entwicklungen im Personalmanagement

Buy this book

eBook $54.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-322-94530-3
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
About this book

Erfolgreiche Unternehmen zeichnen sich durch Anpassungsfähigkeit und Schnelligkeit bei gleichzeitig hoher Innovationskraft aus. Im Bereich des Personalmanagements hat sich mit dem Begriff "Employability" ein neuer Ansatz zur Dynamisierung des Arbeitsmarktes und zur Schaffung einer für die Unternehmen erforderlichen flexiblen Belegschaftsstruktur herausgebildet. Kerngedanke dabei ist, dass Mitarbeiter selbstverantwortlich ihre Kompetenzportfolien erweitern, die Unternehmen im Gegenzug Ressourcen und Möglichkeiten zur Erhaltung und Erhöhung der "Beschäftigungsfähigkeit" Ihrer Mitarbeiter zur Verfügung stellen.

In diesem Buch untersuchen namhafte Vertreter aus Wissenschaft, Politik, Verbänden und Unternehmen aus ihrer unterschiedlichen Sichtweise den Aspekt der "Employability" für verschiedene Zielgruppen in der Berufswelt.

Vier neue Beiträge in der 2. Auflage runden die Darstellung ab und erörtern relevante Themen wie Führungskräfteentwicklung, Vorschläge zur Reform des deutschen Bildungssystems, Auswirkungen einer veränderten Tarif- und Personalpolitik sowie alternative Einsatzmöglichkeiten für ältere, erfahrene Mitarbeiter.

Das Buch richtet sich sowohl an Fach- und Führungskräfte als auch an die obere Managementebene in Unternehmen sowie an Dozenten und Studenten der Betriebswirtschaftslehre an Universitäten, Fachhochschulen und Akademien.

Dr. Peter Speck ist Personalleiter der Festo AG & Co. KG und der Festo-Gruppe sowie Geschäftsführer der Festo Lernzentrum Saar GmbH.

About the authors

Dr. Peter Speck ist Personalleiter der Festo AG & Co. KG und der Festo-Gruppe sowie Geschäftsführer der Festo Lernzentrum Saar GmbH.

Reviews

"Angefangen bei der Ausbildung und der Nachwuchssicherung werden über den Einsatz von Diagnostikinstrumenten, das Führen von Mitarbeitergesprächen und die Entwicklung von interkulturellen Führungskompetenzen bis hin zum Blended Learning die verschiedenen Handlungsfelder des Personalbereichs angesprochen, die das Thema Employability tangieren." Personalführung, 04/2006

"Ein nützliches und [...] beliebtes Buch, das zahlreiche Anregungen für praktische Lösungsvorschläge liefert." Personal, 02/2006

Table of contents (28 chapters)

Table of contents (28 chapters)
  • Deutsche — immer weniger und immer älter: Was ist zu tun?

    Pages 1-7

    Walter, Norbert

  • Bildung neu denken!

    Pages 9-18

    Lenzen, Dieter

  • Strategien für die Nachwuchssicherung von Unternehmen

    Pages 21-29

    Kirschner, Ulrich (et al.)

  • Einsatz von Auswahl-Instrumenten unter dem Aspekt der Employability

    Pages 31-47

    Jochmann, Walter

  • Employability durch Ausbildung

    Pages 49-61

    Dietl, Stefan F. (et al.)

Buy this book

eBook $54.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-322-94530-3
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Employability — Herausforderungen für die strategische Personalentwicklung
Book Subtitle
Konzepte für eine flexible, innovationsorientierte Arbeitswelt von morgen
Editors
  • Peter Speck
Copyright
2005
Publisher
Gabler Verlag
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-322-94530-3
DOI
10.1007/978-3-322-94530-3
Edition Number
2
Number of Pages
XXX, 385
Number of Illustrations
202 b/w illustrations
Topics