A word in response to the corona virus crisis: Your print orders will be fulfilled, even in these challenging times. If you don’t want to wait – have a look at our ebook offers and start reading immediately.

Medizin und Ethik

Ärztliche Aufklärungspflicht und Haftung

Editors: Mayer-Maly, Theo, Prat, Enrique H. (Hrsg.)

Free Preview

Buy this book

eBook $29.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-7091-6450-1
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $39.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-211-83230-1
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
Reviews

"... Wer mit der Wahrung von Patientenrechten und Fragen der Patientenautonomie befaßt ist, sollte dieses Buch lesen." humanismus aktuell 6/2000 "... Ethische Fragen werden ebenso behandelt wie mögliche Straffolgen bei Behandlungsfehlern. Bemerkenswert: Die Grundsätze des OGH, der das Patientenwohl über das Selbstbestimmungsrecht stellt und daher auch eine nur minimale Aufklärung als zulässig erachtet." Wiener Zeitung "... Das vorliegende Buch bringt nicht nur für Ärzte, insbesondere ärztliche Sachverständige, und Juristen eine verläßliche Aufbereitung dieses schwierigen Problemkreises, sondern ist für jeden, der ärztliche Hilfe in Anspruch nehmen muß, von allergrößtem Interesse. Mit vielen der in diesem Buch angesprochenen Fragen wird wohl nahezu jeder Mensch im Laufe seines Lebens direkt oder zumindes indirekt konfrontiert ... Das besprochene Buch bietet eine ausgezeichnete Hilfe." Der Sachverständige "... Mit dem vorliegenden Buch möchten die Autoren zum Verständnis zwischen den Disziplinen und zu guten Problemlösungsvorschlägen beitragen." Ärztewoche "... Das Wertvolle an diesem Buch ist, daß sich Ethiker, Mediziner und Juristen an einen Tisch gesetzt haben, um eine vielseitige Darstellung des Problems zu vermitteln ... die Lektüre des Buches wird sowohl für Patienten als auch für Ärzte und Krankenpflegepersonal einen großen Gewinn darstellen." Imago Hominis "Ein weiterer wertvoller Beitrag zur aktuellen Diskussion über den Umfang und die Grenzen der ärztlichen Aufklärungspflicht aus ethischer, medizinischer und juristischer Sicht ..." Der Salzburger Arzt 4/2000, 4

Table of contents (9 chapters)

Table of contents (9 chapters)
  • Ethische Probleme ärztlicher Aufklärung

    Pages 1-7

    Pöltner, Günther

  • Vertrauen versus Kontrolle in der Arzt-Patient-Beziehung: Gedanken zur Selbstbestimmung, Aufklärungspflicht und Haftung

    Pages 9-14

    Prat, Enrique H.

  • Aspekte der Aufklärung im Zusammenhang mit Patientenverfügungen

    Pages 15-30

    Meran, Johannes Gobertus

  • Die ärztliche Sicht zu Fragen der Aufklärungspflicht und Haftung von Ärzten

    Pages 31-38

    Waldhäusl, Werner

  • Ärztliche Aufklärungspflicht unter Berücksichtigung der Psyche des Patienten

    Pages 39-47

    Kraft-Kinz, Julius

Buy this book

eBook $29.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-7091-6450-1
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $39.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-211-83230-1
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Ärztliche Aufklärungspflicht und Haftung
Editors
  • Theo Mayer-Maly
  • Enrique H. Prat
Series Title
Medizin und Ethik
Copyright
1998
Publisher
Springer-Verlag Wien
Copyright Holder
Springer-Verlag Wien
eBook ISBN
978-3-7091-6450-1
DOI
10.1007/978-3-7091-6450-1
Softcover ISBN
978-3-211-83230-1
Series ISSN
0948-065X
Edition Number
1
Number of Pages
VII, 128
Topics