Logo - springer
Slogan - springer

New & Forthcoming Titles | Digitale Linguistik

Digitale Linguistik

Digitale Linguistik

Series Editors: Androutsopoulos, Jannis, Marx, Konstanze

ISSN: 2662-7728

Die Reihe „Digitale Linguistik“ bietet ein Forum für linguistische Beiträge zur Erforschung von Sprache und Kommunikation im digitalen Zeitalter. Das breite Themenspektrum der Reihe umfasst quantitativ und qualitativ orientierte Forschung über Formen und Funktionen digital vermittelter Sprache und Interaktion, die Verschränkung digitaler und analoger Kommunikationspraktiken sowie Auswirkungen des digitalen Sprachgebrauchs auf den Sprach- und Sprachnormenwandel. Einen weiteren Schwerpunkt bilden theoretische und methodische Implikationen der gegenwärtigen „digitalen Wende“ für die empirische Sprachwissenschaft. In die Reihe können theoretisch und empirisch anspruchsvolle Sammelbände, Monographien und Dissertationsschriften aufgenommen werden. Die Reihe orientiert sich in erster Linie, jedoch nicht ausschließlich, an deutschsprachiger Forschung. Ein Beirat ausgewiesener Expert*innen begleitet die Reihe.