Logo - springer
Slogan - springer

New & Forthcoming Titles | Übersetzungskulturen der Frühen Neuzeit

Übersetzungskulturen der Frühen Neuzeit

Übersetzungskulturen der Frühen Neuzeit

Reihen-Hrsg.: Toepfer, Regina, Burschel, Peter, Wesche, Jörg

ISSN: 2661-8109

Ziel der Reihe des gleichnamigen DFG-Schwerpunktprogramms ist die interdisziplinäre Erschließung der epochalen Bedeutung von Konzepten und Praktiken des Übersetzens als zentrale und ubiquitäre Kulturtechnik der Frühen Neuzeit. Die global ausgerichtete Reihe bringt unterschiedlichste Arbeiten zu gesellschaftlichen Leitvorstellungen, Wahrnehmungsmustern, Medien und Kommunikationsformen, die seit dem 15. Jh. durch Praktiken des Übersetzens etabliert werden und bis in die Gegenwart von prägender Bedeutung sind. Diese Auseinandersetzung mit den Problemen, Chancen und Konsequenzen verschiedener Formen des Übersetzens in einer frühen Phase der Globalisierung soll im Rückgriff auf den aktuellen translational turn eine Neuorientierung der Kulturwissenschaften ermöglichen.