About this book series

Wissenssoziologie hat sich schon immer mit der Beziehung zwischen Gesellschaft(en), dem in diesen verwendeten Wissen, seiner Verteilung und der Kommunikation (über) dieses Wissen(s) befasst. Damit ist auch die kommunikative Konstruktion von wissenschaftlichem Wissen Gegenstand wissenssoziologischer Reflexion. Das Projekt der Wissenssoziologie besteht in der Abklärung des Wissens durch exemplarische Re- und Dekonstruktionen gesellschaftlicher Wirklichkeitskonstruktionen. Die daraus resultierende Programmatik fungiert als Rahmen-Idee der Reihe. In dieser sollen die verschiedenen Strömungen wissenssoziologischer Reflexion zu Wort kommen: Konzeptionelle Überlegungen stehen neben exemplarischen Fallstudien und historische Rekonstruktionen neben zeitdiagnostischen Analysen.
Electronic ISSN
2626-0387
Print ISSN
2626-0379
Series Editor
  • Hans-Georg Soeffner,
  • Ronald Hitzler,
  • Hubert Knoblauch,
  • Reiner Keller,
  • Michaela Pfadenhauer,
  • Jo Reichertz

Book titles in this series

  1. Foltersituationen und Wissensflüsse

    Soziologische Überlegungen zur Gewalt gegen Gefangene des „War on Terror“

    Authors:
    • Max Breger
    • Open Access
    • Copyright: 2024

    Available Renditions

    • Soft cover
    • eBook
  2. Kommunikationsmacht

    Wirkungen und Potentiale kommunikativen Handelns

    Authors:
    • Jo Reichertz
    • Copyright: 2024

    Available Renditions

    • Soft cover
    • eBook
  3. Krisen des Feldzugangs

    Methodologische, empirische und forschungspraktische Beiträge

    Editors:
    • Max Kaufmann
    • Sylvia Marlene Wilz
    • Copyright: 2024

    Available Renditions

    • Soft cover
    • eBook
  4. Kommunikative Gattungen und Events

    Zur empirischen Analyse realweltlicher sozialer Situationen in der Kommunikationsgesellschaft

    Editors:
    • Hubert Knoblauch
    • Ajit Singh
    • Copyright: 2023

    Available Renditions

    • Soft cover
    • eBook
  5. "Thinspire me"

    Zur Soziologie der sozialen Welt 'Pro-Ana' im Internet

    Authors:
    • Anja Schünzel
    • Copyright: 2023

    Available Renditions

    • Soft cover
    • eBook