Logo - springer
Slogan - springer

Medicine - Internal Medicine | rheuma plus

rheuma plus

rheuma plus

Herausgeber: A. Dunky; B.F. Leeb

ISSN: 1868-260X (gedruckte Version)
ISSN: 2191-2610 (elektronische Version)

Zeitschriften Nr. 12688

70,72 € Preis für Institute & Unternehmen
Abonnement abschließen
Shipping and handling: International: 46,55 € | Domestic: 46,55 € | Americas: $46.50 | Übersee: 22,47 €
Learn more about the metrics of this journal
  • Diagnostische und therapeutische Fortschritte in der Rheumatologie
  • Wissenstransfer von der Klinik in die Praxis – und umgekehrt
  • Interdisziplinäre Kommunikation und Diskussion

Diagnostische und therapeutische Fortschritte in der Rheumatologie, Wissenstransfer von der Klinik in die Praxis - und umgekehrt, interdisziplinäre Kommunikation und Diskussion sowie fachspezifische Anliegen der Österreichischen Gesellschaft für Rheumatologie.

Zentrales Ziel dieser Publikation ist es, in Ergänzung zur wissenschaftlichen Fortbildung einen Beitrag zu einer verstärkten "Rheuma-Awareness" im niedergelassenen Bereich zu leisten.

Verwandte Fachbereiche » Innere Medizin

Abstracts publiziert in / Indexiert in 

Google Scholar, EBSCO Discovery Service, OCLC WorldCat Discovery Service, ProQuest-ExLibris Primo, ProQuest-ExLibris Summon

Bezugsbedingungen 

Im Jahr 2019 erscheint Band 18 regulär mit 6 Heften. Für die ausgewählte Bezugsart beträgt der Preis 70,72 € (unverbl. Preisempfehlung inkl. gesetzlicher Mwst. zzgl. Versandkosten). Mehrwertsteuer und Versandkosten sind abhängig vom Lieferland und werden angezeigt, sobald Sie den Titel in den Warenkorb legen und eingeloggt sind. Die Bestellung muss für diese Information nicht abgeschlossen werden. Wenn eine elektronische Version zur Verfügung steht, schließt der Bezugspreis den Online-Zugang über https://www.springerprofessional.de mit ein.

Für Autoren und Herausgeber

  • Zielsetzungen

    Zielsetzungen

    Close

    Diagnostische und therapeutische Fortschritte in der Rheumatologie, Wissenstransfer von der Klinik in die Praxis - und umgekehrt, interdisziplinäre Kommunikation und Diskussion sowie fachspezifische Anliegen der Österreichischen Gesellschaft für Rheumatologie.

    Zentrales Ziel dieser Publikation ist es, in Ergänzung zur wissenschaftlichen Fortbildung einen Beitrag zu einer verstärkten "Rheuma-Awareness" im niedergelassenen Bereich zu leisten.

  • Open Choice - Ihr Weg zum Open Access

Alerts für diese Zeitschrift

 

Erhalten Sie das Inhaltsverzeichnis der neuesten Ausgabe von rheuma plus.