Staat – Souveränität – Nation
cover

Der Staat und die Sicherheitsgesellschaft

Editors: Puschke, Jens, Singelnstein, Tobias (Hrsg.)

  • Individuelle Sicherheit als zentraler aktueller Aspekt gesellschaftlicher Entwicklung
  • Aus interdisziplinärer Perspektive verfasst
  • Weiterer Band der einschlägigen Schriftenreihe
see more benefits

Buy this book

eBook $44.99
price for Mexico (gross)
  • ISBN 978-3-658-19301-0
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $59.99
price for Mexico
  • ISBN 978-3-658-19300-3
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this book

Der Band vermisst die Rolle des Staates im Feld der Inneren Sicherheit und das Verhältnis von Staat und Gesellschaft angesichts der massiven Bedeutungssteigerung, die individuelle Sicherheit vor Kriminalität und Bedrohungen in der jüngeren Vergangenheit erfahren hat. Inwiefern ist der Staat an der Herstellung der neuen Sicherheitsbedürfnisse beteiligt? Wie begegnet er ihnen? Zieht er sich zurück, regiert er aus der Distanz oder ist das Feld der Sicherheitsproduktion für staatliche Akteure ein besonders attraktives? Diesen Fragen gehen die Beiträge des Sammelbandes aus verschiedenen disziplinären Perspektiven nach. Sie nehmen sowohl diverse aktuelle Facetten der Entwicklung in den Blick, als auch die Veränderungen in den zurückliegenden zwei bis drei Jahrzehnten.

About the authors

Dr. Jens Puschke ist Professor für Strafrecht, Strafprozessrecht, Kriminologie und Medizinstrafrecht an der Philipps-Universität Marburg.

Dr. Tobias Singelnstein ist Professor für Kriminologie an der Juristischen Fakultät der Ruhr-Universität Bochum.

Table of contents (11 chapters)

Table of contents (11 chapters)
  • Bringing the State back in

    Kreissl, Reinhard

    Pages 3-32

  • Sicherheitsstaat und neue Formen des Autoritären (Staates) in Europa?

    Pile, Kadriye (et al.)

    Pages 33-53

  • Das Paradox der Prävention

    Zabel, Benno

    Pages 55-75

  • Zur Politik der Sicherheitsversprechen

    Kühne, Sylvia (et al.)

    Pages 79-99

  • Der Staat in der prognostischen Sicherheitsgesellschaft

    Ostermeier, Lars

    Pages 101-121

Buy this book

eBook $44.99
price for Mexico (gross)
  • ISBN 978-3-658-19301-0
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $59.99
price for Mexico
  • ISBN 978-3-658-19300-3
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Der Staat und die Sicherheitsgesellschaft
Editors
  • Jens Puschke
  • Tobias Singelnstein
Series Title
Staat – Souveränität – Nation
Copyright
2018
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
eBook ISBN
978-3-658-19301-0
DOI
10.1007/978-3-658-19301-0
Softcover ISBN
978-3-658-19300-3
Series ISSN
2625-7076
Edition Number
1
Number of Pages
XII, 270
Topics