Medienbildung und Gesellschaft

Medien – Bildung – Dispositive

Beiträge zu einer interdisziplinären Medienbildungsforschung

Editors: Othmer, Julius, Weich, Andreas (Hrsg.)

Free Preview
  • Essays in the field of social sciences
  • Aktuelle sozialwissenschaftliche Beiträge
Show all benefits

Buy this book

eBook $39.99
price for Mexico
  • ISBN 978-3-658-07186-8
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $64.99
price for Mexico
  • ISBN 978-3-658-07185-1
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
  • Covid-19 shipping restrictions
  • Usually ready to be dispatched within 3 to 5 business days, if in stock
About this book

Medienbildung ist in aller Munde. Doch wie kann sie theoretisch konturiert werden? Und welche Disziplinen stehen dabei in der Pflicht? Der Sammelband „Medien – Bildung – Dispositive“ bringt auf der theoretischen Grundlage des Dispositiv-Konzepts von Michel Foucault verschiedene Ansätze aus den Erziehungs-, Bildungs- und Medienwissenschaften zusammen und leistet dadurch einen wertvollen Beitrag zu einer interdisziplinären Medienbildungsforschung.

About the authors

Julius Othmer und Andreas Weich sind wissenschaftliche Mitarbeiter im Graduiertenkolleg Automatismen an der Universität Paderborn.

Table of contents (14 chapters)

Table of contents (14 chapters)
  • Medien – Bildung – Dispositive. Eine Einleitung

    Pages 9-20

    Othmer, Julius, M.A. (et al.)

  • Dispositive … – überall (und nirgendwo)? Anmerkungen zur Theorie und methodischen Praxis der Dispositivforschung

    Pages 21-40

    Schneider, Dr. phil. Werner, Dipl.-Soz.

  • Bildung als Dispositiv. Bemerkungen zur (Macht-)Logik eines Subjektivierungsmusters

    Pages 41-58

    Ricken, Prof. Dr. phil. habil. Norbert

  • Dispositiv und Disposition

    Pages 59-70

    Leitner, Dr. des. Florian

  • „Die Einsamkeit des Mediendispositivs in der Vielheit der Medien.“ Zur Logik des Wandels von der Ordnung des traditionellen zu der eines postkonventionellen Mediensystems

    Pages 71-85

    Leschke, Prof. Dr. Rainer

Buy this book

eBook $39.99
price for Mexico
  • ISBN 978-3-658-07186-8
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $64.99
price for Mexico
  • ISBN 978-3-658-07185-1
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
  • Covid-19 shipping restrictions
  • Usually ready to be dispatched within 3 to 5 business days, if in stock
Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Medien – Bildung – Dispositive
Book Subtitle
Beiträge zu einer interdisziplinären Medienbildungsforschung
Editors
  • Julius Othmer
  • Andreas Weich
Series Title
Medienbildung und Gesellschaft
Series Volume
30
Copyright
2015
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-658-07186-8
DOI
10.1007/978-3-658-07186-8
Softcover ISBN
978-3-658-07185-1
Series ISSN
2512-112X
Edition Number
1
Number of Pages
VIII, 240
Number of Illustrations
13 b/w illustrations
Topics