Save today: Get 40% off Social Science print books or $30 off eBooks in Engineering & Energy!

Wertschätzend selbst organisieren

Arbeitsvermögens- und anerkennungsbasierte Selbstorganisation bei Projektarbeit

Authors: Sauer, Stefan

Free Preview
  • Sozialwissenschaftliche Studie

Buy this book

eBook n/a
  • ISBN 978-3-658-15509-4
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
Softcover n/a
  • ISBN 978-3-658-15508-7
  • Free shipping for individuals worldwide
About this book

Stefan Sauer entwickelt ein allgemeines arbeitssoziologisches Analysekonzept für selbst organisierte Arbeit und wendet es exemplarisch in zwei empirischen Fällen an, die aus der Automobilindustrie und dem IT-Sektor stammen. Das Analysekonzept zeigt Möglichkeiten, Voraussetzungen und Grenzen einer Selbstorganisation, die auf Arbeitsvermögen und Anerkennung basiert, im Zusammenspiel von struktureller, interaktionistischer und subjektivierender Ebene auf. Entscheidende Größen sind dabei das individuelle Arbeitsvermögen von Beschäftigten und dessen strukturelle wie interaktive Anerkennung als Voraussetzungen gelungener Selbstorganisation.

About the authors

Dr. Stefan Sauer ist Soziologe am Institut für Sozialwissenschaftliche Forschung e.V. – ISF München. Seine aktuellen Forschungsschwerpunkte sind Selbstorganisation, Agilität, Anerkennung, Lernen im Arbeitsprozess, Nachhaltigkeitshandeln und qualitative Methodologie.

Table of contents (7 chapters)

Table of contents (7 chapters)

Buy this book

eBook n/a
  • ISBN 978-3-658-15509-4
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
Softcover n/a
  • ISBN 978-3-658-15508-7
  • Free shipping for individuals worldwide
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Wertschätzend selbst organisieren
Book Subtitle
Arbeitsvermögens- und anerkennungsbasierte Selbstorganisation bei Projektarbeit
Authors
Copyright
2017
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-658-15509-4
DOI
10.1007/978-3-658-15509-4
Softcover ISBN
978-3-658-15508-7
Edition Number
1
Number of Pages
XIII, 272
Number of Illustrations
6 b/w illustrations
Topics