Extended! eBooks from the 'Springer Archives' only $/€/£ 8.99 each–save now!

cover

Vermögensbildungspolitik

Wohlstand steigern - Ungleichheit verringern - Souveränität stärken

Editors: Naumer, Hans-Jörg (Hrsg.)

  • Erste umfassende Betrachtung der Vermögensbildung aus interdisziplinären Perspektiven
  • Versammelt namhafte Experten und Expertinnen aus Wissenschaft und Praxis
  • Mit konkreten Handlungsempfehlungen für eine Politik der Vermögensbildung
おすすめポイントをすべて見る

書籍の購入

イーブック ¥4,276
価格の適用国: Japan (日本円価格は個人のお客様のみ有効) (小計)
  • イーブック版は、まもなく発売予定です。
  • 予定日: October 13, 2021
  • ISBN 978-3-658-34057-5
  • ウォーターマーク付、 DRMフリー
  • ファイル形式:
  • ebooks can be used on all reading devices
ソフトカバー ¥5,345
価格の適用国: Japan (日本円価格は個人のお客様のみ有効) (小計)
  • 予定日: October 13, 2021
  • ISBN 978-3-658-34056-8
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
  • Covid-19 shipping restrictions
この書籍について

Vermögensbildung ist der „Elefant im Raum“ bei den drängendsten, gesellschaftspolitischen Debatten: Ob es um Ungleichheit, Demographie und Altersvorsorge, Strukturwandel, Robotisierung, Populismus,  ja selbst das Corona-Virus geht, überall kann Vermögensbildung dazu beitragen, Herausforderungen zu lösen, Wohlstand zu steigern und den Souverän (die Bürgerinnen und Bürger unseres Staates) zu stärken. Trotz dieser Aktualität findet eine gezielte Politik zur Förderung von Vermögensbildung kaum statt. Genau hier setzt dieses Buch an: Es liefert Hinweise und Empfehlungen für eine umfassende Politik der Vermögensbildung und verfolgt dabei einen ganzheitlichen Ansatz. Vermögensbildung muss Kapitalanlage ebenso wie Mitarbeiterbeteiligung, Wohneigentum ebenso wie die Förderung des Unternehmertums, Altersvorsorge ebenso wie finanzielle Bildung umfassen. Zudem muss der Zugang zu Kapital erleichtert  werden.Die Autorrinnen und Autoren des Buches sind profilierte Forscher, Praktiker und Politiker, die über reichhaltige Erfahrungen in Wirtschaft, Politik, Staatswissenschaften und Vermögensbildung verfügen. Sie alle eint der Wunsch, durch eine gezielte Förderung des Vermögensaufbaus, „Wohlstand für alle“ in einer Zeit großer Veränderungen für breite Bevölkerungsschichten zu ermöglichen und durch finanzielle Unabhängigkeit deren Souveränität zu stärken.Ein Teil des Bucherlöses geht an das Bündnis Ökonomische Bildung Deutschland e.V.

著者について

Der HerausgeberDr. Hans-Jörg Naumer verantwortet seit 2000 Global Capital Markets & Thematic Research bei Allianz Global Investors, wo er für Kapitalanlage, Vermögensaufbau und die Analyse langfristig wirkender Trends ("Thematic Research") zuständig ist. Er ist bereits Mitherausgeber des Buches „CSR und Mitarbeiterbeteiligung“ (2018) bei Springer Gabler.

書籍の購入

イーブック ¥4,276
価格の適用国: Japan (日本円価格は個人のお客様のみ有効) (小計)
  • イーブック版は、まもなく発売予定です。
  • 予定日: October 13, 2021
  • ISBN 978-3-658-34057-5
  • ウォーターマーク付、 DRMフリー
  • ファイル形式:
  • ebooks can be used on all reading devices
ソフトカバー ¥5,345
価格の適用国: Japan (日本円価格は個人のお客様のみ有効) (小計)
  • 予定日: October 13, 2021
  • ISBN 978-3-658-34056-8
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
  • Covid-19 shipping restrictions
Loading...

この書籍のサービス情報

あなたへのおすすめ

Loading...

書誌情報

Bibliographic Information
Book Title
Vermögensbildungspolitik
Book Subtitle
Wohlstand steigern - Ungleichheit verringern - Souveränität stärken
Editors
  • Hans-Jörg Naumer
Copyright
2021
Publisher
Gabler Verlag
Copyright Holder
Der/die Herausgeber bzw. der/die Autor(en), exklusiv lizenziert durch Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature
イーブック ISBN
978-3-658-34057-5
DOI
10.1007/978-3-658-34057-5
ソフトカバー ISBN
978-3-658-34056-8
Edition Number
1
Number of Pages
X, 250
Number of Illustrations
58 b/w illustrations
Topics