Die Zeitschrift ist das offizielle Organ des Österreichischen Bundesverbandes für Psychotherapie (ÖBVP) und richtet sich an PsychotherapeutInnen, an PsychologInnen, an ärztliche PsychotherapeutInnen sowie an alle Berufsgruppen, die sich mit psychischer Gesundheit befassen. Die Zeitschrift strebt eine verstärkte Kommunikation zwischen Forschung und Praxis an. Ein wichtiger Schwerpunkt liegt in der Praxisorientierung. Die Zeitschrift bietet auch ein Forum zur fachlichen Diskussion verschiedener psychotherapeutischer Methoden.

Das psychotherapie forumist schulenübergreifend konzipiert. Es werden Originalarbeiten, Übersichtsartikel, kurze Berichte über Forschungsprojekte und Tagungen, Falldarstellungen und Rezensionen veröffentlicht.

Die Beiträge des psychotherapie forums unterliegen einem double blind Begutachtungsverfahren (Peer Review).

Journal information

Editors-in-Chief
  • Doris Beneder,
  • Leonore Lerch,
  • Alexandra Ramssl-Sauer,
  • Brigitte Schigl
Publishing model
Hybrid. Learn about publishing Open Access with us

Journal metrics

78,102 (2020)
Downloads

Latest issue

Volume 24

Issue 3-4, December 2020

Versorgung von Menschen mit Borderline-Persönlichkeitsstörung

Latest articles

  1. Authors

    • Stephan Doering
    • Content type: Zum Geleit
    • Pages: 83 - 83
This journal has 61 open access articles

About this journal

Electronic ISSN
1613-7604
Abstracted and indexed in
  1. CNKI
  2. Dimensions
  3. EBSCO Discovery Service
  4. Google Scholar
  5. Institute of Scientific and Technical Information of China
  6. Naver
  7. OCLC WorldCat Discovery Service
  8. ProQuest-ExLibris Primo
  9. ProQuest-ExLibris Summon
  10. Psyndex
  11. Semantic Scholar
  12. TD Net Discovery Service
Copyright information

Rights and permissions

Springer policies

© Springer-Verlag GmbH Austria, part of Springer Nature