Zielsetzung der Zeitschrift DGNeurologie

DGNeurologie ist das Publikationsorgan der Deutschen Gesellschaft für Neurologie und deckt sämtliche Themengebiete der Neurologie ab. Alle niedergelassenen und klinisch tätigen Neurologen, die Mitglied in der Gesellschaft sind, erhalten die Zeitschrift.

Im Mittelpunkt von DGNeurologie steht die Vermittlung von praxisorientiertem Wissen anhand konkreter Handlungsempfehlungen. SOPs, Algorithmen und Informationen zur Arzneimitteltherapie bieten dem Neurologen einen direkten Nutzen für die tägliche Arbeit. Aktuelle Leitlinien für Diagnostik und Therapie zeigen Entscheidungs- und Handlungsoptionen auf und geben die beste verfügbare Evidenz wieder. Neurologische Fallberichte bilden das Erkrankungsspektrum in Praxis und Klinik ab, wobei ein Quiz zum Mitdenken einlädt. Die Rubrik „Eine Frage des Rechts“ gibt dem Neurologen juristische Tipps in Bezug auf Rechtsbeziehungen zwischen Arzt und Patient sowie Organisationsstrukturen. Zusammenfassungen und Bewertungen aktueller, internationaler Publikationen halten den Leser auf dem aktuellen Stand der neurologischen Forschung. Beiträge der Rubrik „CME Zertifizierte Fortbildung“ bieten gesichertes Wissen; online besteht die Möglichkeit das Wissen zu überprüfen und CME-Punkte zu erwerben.

Journal information

Federführender Schriftleiter
  • Peter Berlit
Publishing model
Hybrid. Open Access options available

Latest articles

This journal has 1 open access article

Societies, partners and affiliations

About this journal

Electronic ISSN
2524-3454
Print ISSN
2524-3446
Copyright information

Rights and permissions

Springer policies

© Springer Medizin Verlag GmbH, ein Teil von Springer Nature