Das Journal für Gynäkologische Endokrinologie veröffentlicht Originalarbeiten, Übersichten, Fallberichte, Kurzberichte sowie Kommentare aus allen Bereichen, die Assistierte Reproduktion, Kontrazeption und Menopause betreffen. Experimentelle Untersuchungen sollten einen direkten klinischen Bezug aufweisen. Das Journal versteht sich als praxisorientiertes Fortbildungsmagazin und möchte Aktualität und Wissen vermitteln. Namhafte Experten kommen zu Wort und beleuchten Schwerpunkte des Praxisalltags. Dadurch soll die Einbindung neuester Erkenntnisse in die tägliche Routinearbeit erleichtert werden.

Le Journal für Gynäkologische Endokrinologie (la revue d‘Endocrinologie Gynécologique) publie des articles originaux, des compte-rendus, des études de cas, de brefs rapports ainsi que des commentaires dans tous les domaines portant sur la reproduction assistée, la contraception et la ménopause. Des recherches expérimentales doivent avoir un rapport clinique direct. La revue s’entend comme une revue de formation continue pratique ayant pour but de transmettre les données et savoirs d’actualité. Des experts renommés interviennent dans le débat et parlent des points forts de la pratique quotidienne. facilitant ainsi la mise en pratique des connaissances les plus récentes dans la routine journalière.

  • Kompakte, praxisnahe Übersichtsarbeiten aus den klinischen Fachbereichen
  • Aktuelle Entwicklungen in Klinik und Praxis
  • Interdisziplinäre Kommunikation und Diskussion
  • Erscheint viermal jährlich

Journal information

Herausgeber
  • Petra Stute
Publishing model
Hybrid. Open Access options available

Journal metrics

4,921 (2019)
Downloads

Latest articles

This journal has 1 open access article

About this journal

Electronic ISSN
2520-8500
Print ISSN
1995-6924
Abstracted and indexed in
  1. CNKI
  2. EBSCO Discovery Service
  3. Google Scholar
  4. Institute of Scientific and Technical Information of China
  5. Naver
  6. OCLC WorldCat Discovery Service
  7. ProQuest-ExLibris Primo
  8. ProQuest-ExLibris Summon
  9. Semantic Scholar
Copyright information

Rights and permissions

Springer policies

© Springer-Verlag GmbH Austria, ein Teil von Springer Nature