Call for Papers - Offene Beiträge, Heft 1/2021

Die Herausgeberinnen und Herausgeber der ZfW laden die Forschenden in der Erwachsenenbildung ein, aktuelle Forschungsergebnisse im Rahmen eines offenen Heftes zu veröffentlichen.

Wir möchten mit dieser Ausgabe dazu beitragen, aktuelle Fragestellungen und Forschungsdesiderata zur Erwachsenen- und Weiterbildung im Diskurs sichtbar zu machen und damit zugleich die Vielfältigkeit der nationalen und internationalen Forschung in den Blick zu rücken.

Wir freuen uns über Ihre Zusendungen und Themenvorschläge. Gerne können Sie uns auch Ideenskizzen zukommen lassen, die im weiteren Verlauf konkretisiert werden können.

Bitte senden Sie die Skizze (max. 500 Wörter) Ihres Beitrags bis zum 15. November 2020 an die Redaktion.

Einsendeschluss für Manuskripte: 15. Dezember 2020

Erscheinungstermin: April 2021

Alle Beiträge durchlaufen ein doppelt anonymisiertes Peer Review.

Die Redaktion nimmt Manuskripte nur zur Erst- und Alleinveröffentlichung an.

Nähere Informationen zur Zeitschrift sowie zur Einsendung von Manuskripten finden Sie auf der Website www.springer.com/journal/40955.

Den Call for Papers können Sie hier herunterladen.