Die Zeitschrift HMD liefert IT-Fach- und Führungskräften Lösungsideen für ihre aktuellen Herausforderungen, zeigt ihnen Umsetzungsmöglichkeiten auf und informiert sie über Neues in der Wirtschaftsinformatik (WI). WI-Studierende, -Forschende und -Lehrende erfahren, welche Themen in der Praxis ihres Faches Herausforderungen darstellen und aktuell in der Forschung diskutiert werden.

HMD-Beiträge basieren auf einem Transfer wissenschaftlicher Erkenntnisse in die Praxis der Wirtschaftsinformatik. Umfassendere Themenbereiche werden in HMD-Heften aus verschiedenen Blickwinkeln betrachtet, so dass in jedem Heft sowohl Wissenschaftler als auch Praktiker zu einem aktuellen Schwerpunktthema zu Wort kommen. Den verschiedenen Facetten eines Schwerpunktthemas geht ein Einführungsbeitrag zum State of the Art des Themenbereichs voraus. Zusätzlich enthält jedes Heft in der Kategorie „Spektrum“ einige Beiträge aus dem Themenspektrum der Wirtschaftsinformatik außerhalb des Schwerpunktes sowie, wann immer wir hierzu aktuelle Artikel erhalten haben, die Rubrik „Forschung für die Praxis“. Buchrezensionen zum Heftthema runden jede HMD-Ausgabe ab.

Verlag und Herausgeber haben sich zum Ziel gesetzt, die Qualität von HMD-Heften und -Beiträgen stetig weiter zu verbessern.

  • Jeder Beitrag wird nach Einreichung mehrfach begutachtet: vom zuständigen HMD- oder Gastherausgeber (Herausgebergutachten) und von mindestens einem weiteren Experten, der anonym begutachtet (Blindgutachten). Die Gutachter bewerten den Beitrag und machen konstruktive Verbesserungsvorschläge oder empfehlen die Ablehnung. Nach Überarbeitung durch die Beitragsautoren prüft der betreuende Herausgeber die Einhaltung der Gutachtervorgaben und entscheidet in Zweifelsfällen abschließend über Annahme oder Ablehnung.
  • Mit dem »HMD Best Paper Award« werden alljährlich die drei besten Beiträge eines Jahrgangs gewürdigt. Die Auswahl der Beiträge erfolgt durch das HMD-Herausgebergremium.

Die HMD ist vor 50 Jahren erstmals erschienen: Im Oktober 1964 wurde das Grundwerk der ursprünglichen Loseblattsammlung unter dem Namen "Handbuch der maschinellen Datenverarbeitung" ausgeliefert. Seit 1998 lautet der Titel der Zeitschrift unter Beibehaltung des bekannten HMD-Logos "Praxis der Wirtschaftsinformatik".

Nach 38-jähriger Tätigkeit für die HMD, davon 24 Jahre als Schriftleiterin, hat zum 1.7.2006 Prof. Dr. Heidi Heilmann diese Funktion an Prof. Dr. Susanne Strahringer übergeben. Am 1.1.2015 hat Prof. Dr. Matthias Knoll die verantwortliche Schriftleitung übernommen, mit Stellvertretung durch Dr. Stefan Reinheimer. Seit 2014 wird die Zeitschrift bei Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH von Sybille Thelen betreut. Im Rating VHB-JOURQUAL3 ist die HMD mit "D" gelistet.

Möchten Sie zu einem HMD-Heft beitragen, richten Sie Ihren Vorschlag gerne an die zuständigen Herausgeber oder reichen Sie Ihren Beitrag online ein. Aktuelle Call for Papers finden Sie auf dieser Seite bei den Journal updates. Willkommen sind Beiträge zum jeweiligen Schwerpunkt ebenso wie Beiträge zum gesamten Themenspektrum der Wirtschaftsinformatik.

Vorschau

HMD 334, 57. Jahrgang, August 2020

Personennahe Dienstleistungen der Zukunft

Herausgeber: Christoph Lattemann, Susanne Robra-Bissantz

Den Call for Papers mit allen Angaben zu diesem Heft finden Sie bei den Journal updates auf dieser Seite.

HMD 335, 57. Jahrgang, Oktober 2020

Cloud Operations

Herausgeber: Hans-Peter Fröschle, Nikolaus Schmidt

Den Call for Papers mit allen Angaben zu diesem Heft finden Sie bei den Journal updates auf dieser Seite.

HMD 336, 57. Jahrgang, Dezember 2020

Robotics

Herausgeber: Sara D'Onofrio, Stefan Meinhardt

Den Call for Papers mit allen Angaben zu diesem Heft finden Sie bei den Journal updates auf dieser Seite.

HMD 338, 58. Jahrgang, April 2021

Offene Systeme, Dienste und Lösungen

Herausgeber: Matthias Knoll

Den Call for Papers mit allen Angaben zu diesem Heft finden Sie bei den Journal updates auf dieser Seite.

Journal information

Publishing model
Hybrid. Open Access options available

Journal metrics

54 days
Submission to first decision
75 days
Submission to acceptance
248,755 (2019)
Downloads

Latest issue

Latest articles

This journal has 63 open access articles

Journal updates

View all updates

About this journal

Electronic ISSN
2198-2775
Print ISSN
1436-3011
Abstracted and indexed in
  1. CNKI
  2. DBLP
  3. Dimensions
  4. EBSCO Discovery Service
  5. Google Scholar
  6. INSPEC
  7. Institute of Scientific and Technical Information of China
  8. Naver
  9. OCLC WorldCat Discovery Service
  10. ProQuest Advanced Technologies & Aerospace Database
  11. ProQuest Central
  12. ProQuest SciTech Premium Collection
  13. ProQuest Technology Collection
  14. ProQuest-ExLibris Primo
  15. ProQuest-ExLibris Summon
  16. WTI Frankfurt eG
Copyright information

Rights and permissions

Springer policies

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature