Die Zeitschrift für Vergleichende Politikwissenschaft (ZfVP) – German Journal of Comparative Politics wurde 2007 gegründet und ist ein international angesehenes Journal mit hohen Qualitätsstandards (double-blind peer review). Sie erscheint viermal pro Jahr und ist die erste zweisprachige Zeitschrift (Deutsch und Englisch) für innovative Forschungsergebnisse aus dem Bereich der Vergleichenden Politikwissenschaft.
Die ZfVP versteht sich als zentrales wissenschaftliches Forum für herausragende Forschungsleistungen der Vergleichenden Politikwissenschaft und bildet die ganze Bandbreite komparativer Forschung ab. Publiziert werden konzeptionelle, methodische und empirische Studien aus allen Forschungsfeldern der politikwissenschaftlichen Subdisziplin.

Special Issues und Special Sections
Special Issues und Special Sections sollen die Möglichkeit bieten, Schwerpunktthemen der komparativen Forschung gebündelt zu präsentieren. Alle Beiträge durchlaufen auch hier ein double-blind peer-review-Verfahren, das über das elektronische Einreichungs- und Begutachtungssysten von dem Herausgebergremium in intensiver Rücksprache mit den Gastherausgeber*innen durchgeführt wird.
Das Herausgebergremium initiiert mögliche Schwerpunkthefte eigenständig über offene Call for Papers. Gleichzeitig sind die Herausgeber*innen dankbar für Vorschläge und Initiativen aus der komparativen Community. Proposals für Special Issues und Special Sections durchlaufen ein redaktionsinternes Begutachtungsverfahren. In Special Issues werden mindestens sechs, von Gastherausgeber*innen einzuwerbende, Beiträge zusammengefasst und durch eine Einleitung der Gastherausgeber*innen ergänzt. Sie erscheinen im Rahmen der vier Ausgaben als komplettes Heft. Special Sections hingegen bestehen aus mindestens drei Beiträgen, die durch eine Einleitung der Gastherausgeber*innen ergänzt werden. Sie erscheinen im Rahmen der vier Ausgaben als Teil eines regulären Heftes.

Journal information

Editor-in-Chief
  • Hans-Joachim Lauth
Publishing model
Hybrid. How to publish with us, including Open Access

Journal metrics

105 days
Submission to first decision (Median)
99,600 (2021)
Downloads

Latest articles

This journal has 85 open access articles

Journal updates

View all updates

About this journal

Electronic ISSN
1865-2654
Abstracted and indexed in
  1. Baidu
  2. CLOCKSS
  3. CNKI
  4. CNPIEC
  5. Dimensions
  6. EBSCO Discovery Service
  7. Emerging Sources Citation Index
  8. Google Scholar
  9. Naver
  10. OCLC WorldCat Discovery Service
  11. Portico
  12. ProQuest-ExLibris Primo
  13. ProQuest-ExLibris Summon
  14. SCImago
  15. SCOPUS
  16. TD Net Discovery Service
  17. UGC-CARE List (India)
  18. Wanfang
Copyright information

Rights and permissions

Springer policies

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature