best practice onkologie richtet sich an alle Ärzte, die in der onkologischen Regelversorgung tätig sind - sei es als niedergelassener Arzt mit eigener Praxis oder in einer Klinik. Im Mittelpunkt der Zeitschrift stehen die Themen, mit denen der Arzt tagtäglich in Berührung kommt. In jeder Ausgabe werden jeweils drei Themenbereiche praxisorientiert und interdisziplinär abgehandelt. Davon bietet ein Beitrag die Möglichkeit, 3 CME-Punkte zu sammeln. Die Fachbeiträge durchlaufen grundsätzlich ein Peer-Review-Verfahren, durchgeführt von Mitgliedern aus dem wissenschaftlichen Beirat.

In einem Interview wird eine bedeutende Persönlichkeit aus dem Bereich der Onkologie mit ihrer Arbeit vorgestellt. Ein weiterer Beitrag informiert über interessante Aspekte aus dem Praxismanagement oder bietet einen Blick in die Zukunft onkologischer Medizin.

Federführender schriftleiter
  • S. Schmitz
Publishing model
Subscription
Speed
Acceptance to publication: 22 days
Usage
Downloads: 16,562 (2018)

Articles

  1. Content type: Editorial

      |  

    Authors:

  2. Content type: Topic

      |  

    Authors: J. Honegger, I. Nasi-Kordhishti and S. Giese

  3. Content type: Topic

      |  

    Authors: P. Köhler, O. A. Cornely and J. J. Vehreschild

Advertisement

About this journal

Electronic ISSN
1862-8559
Print ISSN
0946-4565
Abstracted and indexed in
  1. EBSCO Discovery Service
  2. EMBASE
  3. Gale
  4. Gale Academic OneFile
  5. Google Scholar
  6. Institute of Scientific and Technical Information of China
  7. Naver
  8. OCLC WorldCat Discovery Service
  9. ProQuest-ExLibris Primo
  10. ProQuest-ExLibris Summon
  11. Reaxys
  12. SCImago
  13. SCOPUS
  14. Semantic Scholar
Copyright information

Rights and permissions

Springer Nature policies

© Springer Medizin Verlag GmbH, ein Teil von Springer Nature