Die Zeitschrift beleuchtet organisationspsychologische Fragestellungen an den Schnittstellen von Organisation, Team und Individuum. Ausgehend von ihrer grundlegenden Verortung in der Organisationspsychologie schlägt die GIO eine Brücke zwischen Theorie, Forschung und Praxis. Ihrem Gegenstand entsprechend ist sie transdisziplinären und interdisziplinären Zugängen gegenüber offen. Zentrale Themenbereiche sind: Organisationsgestaltung im Spannungsfeld von Partizipation und Hierarchie, Organisations- und Gruppendynamik, Kooperation und Teamarbeit, Führung, Veränderungsprozesse sowie Organisationsberatung.

Unsere Zeitschrift geht auf die seit 1970 erscheinende traditionsreiche Zeitschrift Gruppendynamik zurück und erscheint mit vier Heften pro Jahrgang. Sie richtet sich an Wissenschaftlich Tätige (Forscher/-innen, Lehrende, Studierende), Führungskräfte, Personaler/-innen, interne Berater/-innen sowie Praktiker/-innen in Organisationsberatung, Personal- und Teamentwicklung, Supervision und Coaching.

Die Zeitschrift veröffentlicht wissenschaftliche Originalbeiträge, dabei sowohl theoretische Beiträge, Forschungsbeiträge wie auch Praxisberichte. Nach dem Editorial gibt es einen allgemeinen Teil zu aktuellen Themen im Kontext von Gruppe, Interaktion und Organisation, es folgt ein Thementeil zu einem thematischen Schwerpunkt, im letzten Teil gibt es z.T. kürzere Beiträge zu aktuellen Trends. Die Beiträge sollen vorzugsweise in deutscher Sprache verfasst werden.

Jedes eingereichte Manuskript durchläuft ein peer review Begutachtungsverfahren. Es wird von zwei unabhängigen Reviewer/-innen begutachtet. Sind sich die Gutachter/-innen in ihrem Urteil nicht einig, wird ein/e Drittgutachter/-in hinzugezogen.

Journal information

Editor-in-Chief
  • Falko Von Ameln,
  • Telse Iwers-Stelljes,
  • Simone Kauffeld,
  • Ulrich Krainz
Publishing model
Hybrid. Learn about publishing Open Access with us

Journal metrics

80 days
Submission to first decision
144 days
Submission to acceptance
228,019 (2020)
Downloads

Latest issue

Volume 52

Issue 3, September 2021

Schwerpunktthema: Konfliktdynamik in Zeiten von Corona

Latest articles

This journal has 85 open access articles

Journal updates

View all updates

About this journal

Electronic ISSN
2366-6218
Print ISSN
2366-6145
Abstracted and indexed in
  1. CLOCKSS
  2. CNKI
  3. CNPIEC
  4. Dimensions
  5. EBSCO Discovery Service
  6. Emerging Sources Citation Index
  7. Google Scholar
  8. Naver
  9. OCLC WorldCat Discovery Service
  10. Portico
  11. ProQuest ABI/INFORM
  12. ProQuest Business Premium Collection
  13. ProQuest Central
  14. ProQuest-ExLibris Primo
  15. ProQuest-ExLibris Summon
  16. PsycINFO
  17. Psyndex
  18. SCImago
  19. SCOPUS
  20. TD Net Discovery Service
  21. UGC-CARE List (India)
Copyright information

Rights and permissions

Springer policies

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature