Read While You Wait - Get immediate ebook access* when you order a print book

Natürlich führen

Der evolutionäre Quellcode der Führung

Authors: Alznauer, Michael

Free Preview
  • Das erste Buch, das den Zusammenhang zwischen Evolution und Führung herstellt

Buy this book

eBook 35,96 €
price for India (gross)
  • ISBN 978-3-8349-4565-5
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
About this book

Führung ist eine Aufgabe, die evolutionäre Spuren in uns hinterlassen hat. Der Mensch ist jedoch mehr als sein evolutionäres Erbe - und von diesem Mehr hängt unsere Zukunft in erheblichem Maße ab. Der Autor gibt konzentrierte Einblicke in die wirklich grundlegenden Erfolgsbausteine der Führungsaufgabe. Er nimmt den Leser mit auf eine evolutionspsychologische Zeitreise und stellt gemeinsam mit ihm die Werkzeuge der evolutionären Führung zusammen. Der Leser erhält konkrete Anregungen für Praxis, Diagnostik und Entwicklung von Führungskräften. Das Buch vermittelt zahlreiche Anregungen und ist eine wertvolle Basis für die konstruktive Führungsarbeit.

About the authors

Michael Alznauer studierte Klinische Psychologie und Diagnostik, bevor er vor über 20 Jahren begann, sich mit dem Phänomen Führung zu befassen. Die von ihm gegründete Unternehmensberatung Change Support Team hat ihren Sitz in Bonn. Alznauer hat im Rahmen seiner Management-Beratung und -diagnostik einige tausend Führungskräfte in ihrer Aufgabe unterstützt und begleitet.

Table of contents (10 chapters)

Table of contents (10 chapters)

Buy this book

eBook 35,96 €
price for India (gross)
  • ISBN 978-3-8349-4565-5
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Natürlich führen
Book Subtitle
Der evolutionäre Quellcode der Führung
Authors
Copyright
2013
Publisher
Gabler Verlag
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-8349-4565-5
DOI
10.1007/978-3-8349-4565-5
Edition Number
2
Number of Pages
XXI, 280
Number of Illustrations
36 b/w illustrations
Topics

*immediately available upon purchase as print book shipments may be delayed due to the COVID-19 crisis. ebook access is temporary and does not include ownership of the ebook. Only valid for books with an ebook version. Springer Reference Works are not included.