Cultural Leadership – Führung im Theaterbetrieb

Authors: Weintz, Jürgen

Free Preview
  • Zentrale Positionen in der aktuellen Managementlehre zu den Themen Führungskonzepte und Führungsinstrumente
  • Eröffnung und Vertiefung der Debatte um Führung und Führungsinstrumente in der Kulturmanagementlehre
  • Bereicherung der gerade begonnenen Reform-Debatte im Theaterbereich um das Thema Führungskonzepte und Führungsinstrumente
see more benefits

Buy this book

eBook 19,99 €
price for India (gross)
  • ISBN 978-3-658-31731-7
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF, EPUB
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 26,16 €
price for India (gross)
  • ISBN 978-3-658-31730-0
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
  • Covid-19 shipping restrictions
  • Usually ready to be dispatched within 3 to 5 business days, if in stock
About this Textbook

Die Diskurse über Führung und Leadership in der aktuellen Stadttheaterdebatte, in der Managementlehre sowie – unter dem Leitbegriff des Cultural Leadership – in der Kulturmanagementlehre werden in diesem Buch miteinander verknüpft. Das Ziel ist es, auf dieser Basis ein neues Verständnis von Führung für den Bereich der öffentlichen deutschen Theater zu gewinnen und zugleich den Begriff des Cultural Leadership am Beispiel des Theaterbetriebs konkreter zu fassen. Dabei werden alle drei Dimensionen von Führung behandelt: die Selbstführung, die Mitarbeiterführung sowie die Unternehmens- oder Organisationsführung. Und es werden alle Ebenen einbezogen, die im Theater Führungsverantwortung tragen oder an Führung mitwirken: die Kulturpolitik und die Aufsichtsgremien, Intendanz und Geschäftsführung, die mittlere Führungsebene, die Regieführung als künstlerisches Kerngeschehen sowie die ‚Führung von unten‘ durch Ensemble und Mitarbeiterschaft.

About the authors

Prof. Dr. Jürgen Weintz ist seit 2009 Professor für Kulturmanagement und Theaterarbeit an der Hochschule Niederrhein in Krefeld/Mönchengladbach. Von 1999 bis 2009 war er Theaterdozent an der Universität Düsseldorf. Er ist Vorstandsmitglied der Akademie Off-Theater nrw in Düsseldorf/Neuss und arbeitet als Berater für Kulturbetriebe sowie als Coach und Lehr-Coach (DGfC).


Reviews

“... Das Buch ist sehr klar und anschaulich geschrieben, was für wissenschaftliche Literatur in Deutschland keineswegs selbstverständlich und deswegen positiv hervorzuheben ist. ... Sie bietet Studierenden wie Lehrenden einen guten Überblick der bislang im deutschsprachigen Kulturmanagement stark vernachlässigten Ansätze im Bereich Personalund Organisationsführung und wendet diese auf Kulturorganisationen im Allgemeinen und die Stadtund Staatstheater im Besonderen an ...” (Kulturmanagement Network, kulturmanagement.net, 14. April 2021)

Table of contents (7 chapters)

Table of contents (7 chapters)
  • Einleitung

    Pages 1-14

    Weintz, Prof. Dr. Jürgen

  • Führung

    Pages 15-155

    Weintz, Prof. Dr. Jürgen

  • Führung und Cultural Leadership im Kulturbereich

    Pages 157-179

    Weintz, Jürgen

  • Die Krise(n) des öffentlichen Theaters und mögliche Auswege

    Pages 181-260

    Weintz, Jürgen

  • Cultural Leadership: Führung im Theater

    Pages 261-364

    Weintz, Jürgen

Buy this book

eBook 19,99 €
price for India (gross)
  • ISBN 978-3-658-31731-7
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF, EPUB
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 26,16 €
price for India (gross)
  • ISBN 978-3-658-31730-0
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
  • Covid-19 shipping restrictions
  • Usually ready to be dispatched within 3 to 5 business days, if in stock
Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Cultural Leadership – Führung im Theaterbetrieb
Authors
Copyright
2020
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-658-31731-7
DOI
10.1007/978-3-658-31731-7
Softcover ISBN
978-3-658-31730-0
Edition Number
1
Number of Pages
XVI, 422
Number of Illustrations
17 b/w illustrations, 11 illustrations in colour
Topics