Read While You Wait - Get immediate ebook access, if available*, when you order a print book

Bürgergesellschaft und Demokratie

Demokratietheorie und Partizipationspraxis

Analyse und Anwendungspotentiale deliberativer Verfahren

Authors: Alcántara, S., Bach, N., Kuhn, R., Ullrich, P.

Free Preview
  • Erste systematische Charakterisierung von Bürgerbeteiligungsverfahren
  • Handlungsempfehlungen zur Zukunft der informellen Bürgerbeteiligung
  • Reflexion einzelner Verfahrenstypen
see more benefits

Buy this book

eBook 34,99 €
price for India (gross)
  • ISBN 978-3-658-11221-9
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 42,05 €
price for India (gross)
  • ISBN 978-3-658-11220-2
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Immediate ebook access, if available*, with your print order
  • Usually ready to be dispatched within 3 to 5 business days.
About this book

Der Band unternimmt die erste umfangreiche wissenschaftliche Systematisierung von Partizipationsformaten. Um die Eigenschaften von 39 idealtypischen und angewandten Präsenz- und Onlineverfahren der Öffentlichkeitsbeteiligung zu analysieren, wird eine Kategorisierung eingeführt, die eine Basis für die Kombination von Formaten und ihrer einzelnen Bausteine darstellt. Die Reflexion der Verfahren vor dem Hintergrund normativer und demokratietheoretischer Konzepte liefert wertvolle Hinweise, indem sie die mit der Umsetzung verbundenen Zielkonflikte, Probleme und Hindernisse freilegt und theoretisch sowie praxisbezogen diskutiert.

About the authors

Sophia Alcántara ist Leiterin des Teilbereichs „Partizipation und Transformation“ bei der gemeinnützigen Gesellschaft für Kommunikations- und Kooperationsforschung DIALOGIK mbH.

Nicolas Bach ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter in verschiedenen Forschungsprojekten zur Bürgerbeteiligung beim nexus Institut für Kooperationsmanagement und interdisziplinäre Forschung GmbH.

Rainer Kuhn ist Projektleiter bei DIALOGIK.

Dr. Dr. Peter Ullrich ist Bereichsleiter „Soziale Bewegungen, Technik, Konflikte“  am Zentrum Technik und Gesellschaft der TU Berlin.


Table of contents (8 chapters)

Table of contents (8 chapters)

Buy this book

eBook 34,99 €
price for India (gross)
  • ISBN 978-3-658-11221-9
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 42,05 €
price for India (gross)
  • ISBN 978-3-658-11220-2
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Immediate ebook access, if available*, with your print order
  • Usually ready to be dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Demokratietheorie und Partizipationspraxis
Book Subtitle
Analyse und Anwendungspotentiale deliberativer Verfahren
Authors
Series Title
Bürgergesellschaft und Demokratie
Copyright
2016
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-658-11221-9
DOI
10.1007/978-3-658-11221-9
Softcover ISBN
978-3-658-11220-2
Series ISSN
2627-3195
Edition Number
1
Number of Pages
XIV, 215
Topics

*immediately available upon purchase as print book shipments may be delayed due to the COVID-19 crisis. ebook access is temporary and does not include ownership of the ebook. Only valid for books with an ebook version. Springer Reference Works and instructor copies are not included.