Read While You Wait - Get immediate ebook access, if available*, when you order a print book

Was ist und wozu betreiben wir Kritik in der Sozialen Arbeit?

Disziplinäre und interdisziplinäre Diskurse

Editors: Hünersdorf, Bettina, Hartmann, Jutta (Hrsg.)

Free Preview
  • Funktionen von Kritik

Buy this book

eBook 20,67 €
price for India (gross)
  • ISBN 978-3-531-18962-8
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 46,72 €
price for India (gross)
About this book

Wo gesellschaftliche Verhältnisse unabänderlich erscheinen und Alternativen zur Wahrnehmung gesellschaftlicher Wirklichkeit kaum formulierbar sind, zielt die Auseinandersetzung mit dem Thema Kritik darauf, Handlungsspielräume zu öffnen. Was aber ist Kritik genau? Die philosophische Frage nach den Bedingungen der Möglichkeit von Kritik und deren Bedeutung für die Beobachtung von Wirklichkeit erscheint für die Soziale Arbeit zunächst sehr abstrakt. Die Beiträge des Bandes zeigen, wie aus unterschiedlichen theoretischen und interdisziplinären Bezügen Kritik formuliert werden kann und welche Bedeutungen diese für die Soziale Arbeit entfalten.

About the authors

Dr. Bettina Hünersdorf und Dr. Jutta Hartmann sind Professorinnen an der Alice Salomon Hochschule in Berlin.

Table of contents (18 chapters)

Table of contents (18 chapters)
  • Was ist und wozu betreiben wir Kritik in der Sozialen Arbeit? Eine Einführung.

    Pages 9-30

    Hartmann, Jutta (et al.)

  • Kritik um „68“ – Akteure, Konzepte und Wirkungen kritischer Sozialer Arbeit seit den ausgehenden sechziger Jahren

    Pages 33-49

    Steinacker, Sven

  • Diskurs und Kritik: Zur Rezeption der Diskurtheorie bei Klaus Mollenhauer

    Pages 51-67

    Sammet, Jürgen

  • Kritik als Label? Die Provokation der Sozialen Arbeit durch den „Labeling Approach“

    Pages 69-84

    Dollinger, Bernd

  • Kritik Sozialer Arbeit – Kritische Soziale Arbeit

    Pages 87-107

    Bettinger, Frank

Buy this book

eBook 20,67 €
price for India (gross)
  • ISBN 978-3-531-18962-8
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 46,72 €
price for India (gross)
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Was ist und wozu betreiben wir Kritik in der Sozialen Arbeit?
Book Subtitle
Disziplinäre und interdisziplinäre Diskurse
Editors
  • Bettina Hünersdorf
  • Jutta Hartmann
Copyright
2013
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-531-18962-8
DOI
10.1007/978-3-531-18962-8
Softcover ISBN
978-3-531-18099-1
Edition Number
1
Number of Pages
VII, 349
Number of Illustrations
6 b/w illustrations
Topics

*immediately available upon purchase as print book shipments may be delayed due to the COVID-19 crisis. ebook access is temporary and does not include ownership of the ebook. Only valid for books with an ebook version. Springer Reference Works and instructor copies are not included.