1x1 der Verfahrenstechnik © © sergeyklopotov

1x1 der Verfahrenstechnik

Dieser Kurs behandelt Themen aus der Bereichen Fluiddynamik, Thermodynamik, Wärme- und Stofftransport, Energie- und Stoffbilanzen, partikuläre Systeme, Dimensionsanalyse und Maßstabsübertragung. Innerhalb dieser Gebiete wird ein fundiertes Grundwissen der Verfahrenstechnik vermittelt. Darüber hinaus wird auch die methodische Umsetzung dieser Kenntnisse dargelegt.
Unter Anleitung können Teilnehmende ihr gewonnenes Wissen selbstständig  anhand typischer Analysen und Berechnungen umsetzen. 

Weitere Infos zum Inhalt

Stichworte zum Kursinhalt: Technische Thermodynamik, Chemische Thermodynamik, Energie- und Massenbilanzen, Fluiddynamik - Grundgleichungen (u.a. Kontinuitäts- und Bernoulli- Gleichung), Dimensionsanalyse, Maßstabsübertragung, Grundlagen des Wärme- und Stofftransports, Partikuläre Systeme, Mischtechnik, Mechanische Grundoperationen, Verfahrenstechnische Apparate

Beratung | Kontakt | Infomaterial

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen per E-Mail oder Telefon, sei es zu inhaltlichen Fragen, Teilnehmervoraussetzungen, Firmenkonditionen, inhouse-Veranstaltungen o. a. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Katharina Kreissig
Fernstudium & Weiterbildung Springer Campus
Tel.:  +49 (0)6221 / 487 – 8903
E-mail: campus-weiterbildung@springer.com

Kurskatalog anfordern



Anmeldung und weitere Informationen zum Kurs


Kurstyp: 

Präsenzkurs


Kooperationspartner: 

Haus der Technik


Kursdauer:

3 Tage


Kursniveau | Zulassungs- voraussetzungen:

Ein Laptop mit Excel wird benötigt


Entgelt:

Für Firmen: € 1.590,- (MwSt.-frei).

Für Privatpersonen: € 1.690,- (MwSt.-frei).

Inkl. Arbeitsunterlagen, Mittagessen und Pausengetränken.


Zertifizierung:

Teilnahmebescheinigung von Haus der Technik


Nächste Termine:

23.06.2021 - 25.06.2021, Essen (Anmeldeschluss: 16.06.2021) | 25.08.2021 - 27.08.2021, Timmendorfer Strand (Anmeldeschluss: 11.08.2021) | 27.10.2021 - 29.10.2021, Berlin (Anmeldeschluss: 13.10.2021) | Mindest-Teilnehmerzahl: 5


Zielgruppe:

Ingenieure, Chemiker, Physiker, Biotechnologen sowie Techniker, die sich mit verfahrenstechnischen Prozessen in unterschiedlichen Industriebereichen befassen und als „Quereinsteiger“ ohne klassisches Studium der Verfahrenstechnik ihr Grundlagenwissen festigen bzw. erweitern wollen.


Anmeldung  Buchung:

 Firmen:

Unternehmen können diesen Kurs für ihre Mitarbeiter/-innen direkt bei Springer Campus buchen. Wenn Sie Mitarbeiter/-in einer Firma sind und diesen Kurs belegen möchten, wenden Sie sich bitte an Ihren Vorgesetzten oder Ihre Personalabteilung, damit diese den Kurs bei Springer Campus für Sie buchen kann: 

Weiter zur Anmeldung


Privatpersonen:

Der Kurs kann aber auch direkt von Privatpersonen bei Springer Campus gebucht werden: 

Weiter zur Anmeldung


Kunde wirbt Kunde

Sie waren oder sind derzeit Teilnehmer/-in eines Springer Campus-Zertifikatskurses und kennen jemanden im Freundes- oder Kollegenkreis, der sich auch für einen Kurs interessieren könnte? Dann empfehlen Sie uns doch gerne weiter! Für jede erfolgreiche Vermittlung eines Teilnehmenden erhalten Sie von uns eine Kunde-wirbt-Kunde-Prämie in Höhe von EUR 50,-. Mehr Infos dazu finden Sie hier


AGB 

Diese Kurse könnten Sie auch interessieren:

Kristallisation in der chemischen und pharmazeutischen IndustrieRektifikation in Theorie und PraxisBasiswissen Chemie für Kaufleute und Techniker
Kristallisation in der chemischen und pharmazeutischen Industrie © © Александр КлюйкоRektifikation in Theorie und Praxis © © Andrei Merkulov

Basiswissen Chemie für Kaufleute und Techniker © AdobeStock / peshkova