Heuristische Strategien in der Schulmathematik

Eine Methodendidaktik

Authors: Stender, Peter

Free Preview
  • Beantwortet die Frage 'Warum Mathematik lernen?'
  • Stellt vor, wie man Denken statt Lösungsrezepten in der Mathematik lernen und lehren kann
  • Eignet sich für angehende und praktizierende Lehrkräfte sowie Fachausbilder
see more benefits

Buy this book

eBook 34,99 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-662-64079-1
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 43,73 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-662-64078-4
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
  • Covid-19 shipping restrictions
  • Usually ready to be dispatched within 3 to 5 business days, if in stock
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
About this book

Mathematik lehren heißt Denken lehren und nicht nur das rezepthafte Abarbeiten von Kalkülen. Wie kann dies gelingen? In diesem Buch werden einige Antworten auf Grundlage heuristischer Strategien gegeben. Diese stellen einen wesentlichen Teil der Methode der Mathematik dar und sind damit zentral für das Verständnis mathematischer Handlungen und Kompetenzen. Die Anwendung dieses fachdidaktisch fundierten theoretischen Konzeptes wird durch vielfältige detaillierte Beispiele aus der Schulmathematik illustriert.

 

Das Buch richtet sich an Fachdidaktiker, Lehrerbildner, Studierende des Lehramtes sowie praktizierende Lehrerinnen und Lehrer und zeigt viele Möglichkeiten auf, wie heuristischen Strategien in der Schule konkret für den Unterricht genutzt werden können. Dabei wird deutlich, dass diese Strategien sowohl in der Schulmathematik als auch in der Universitätsmathematik omnipräsent sind. Auf diese Weise wird ein roter Faden von der Mathematik in der Grundschule über die weiterführende Schule bis zur Universität sichtbar.

About the authors

Dr. Peter Stender ist seit 1991 Mathematiklehrer in Hamburg. Von 2011 bis 2021 arbeitete er wissenschaftlich, zunächst an der Universität Hamburg mit Promotion in der Fachdidaktik zum Modellieren im Mathematikunterricht (2016) und in der Mathematikausbildung von Lehramtsstudierenden sowie ab 2018 als Vertretungsprofessor an der Universität Halle (www.peterstender.de). 

Table of contents (16 chapters)

Table of contents (16 chapters)

Buy this book

eBook 34,99 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-662-64079-1
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 43,73 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-662-64078-4
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
  • Covid-19 shipping restrictions
  • Usually ready to be dispatched within 3 to 5 business days, if in stock
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
Loading...

Services for this Book

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Heuristische Strategien in der Schulmathematik
Book Subtitle
Eine Methodendidaktik
Authors
Copyright
2021
Publisher
Springer Spektrum
Copyright Holder
Der/die Herausgeber bzw. der/die Autor(en), exklusiv lizenziert durch Springer-Verlag GmbH, DE, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-662-64079-1
DOI
10.1007/978-3-662-64079-1
Softcover ISBN
978-3-662-64078-4
Edition Number
1
Number of Pages
X, 258
Number of Illustrations
56 b/w illustrations, 64 illustrations in colour
Topics