Extended! eBooks from the 'Springer Archives' only $/€/£ 8.99 each–save now!

cover

Handbuch Stabsarbeit

Führungs- und Krisenstäbe in Einsatzorganisationen, Behörden und Unternehmen

Editors: Hofinger, Gesine, Heimann, Rudi (Hrsg.)

  • Bietet anwenderorientierten Überblick über die Arbeit von Führungs- und Krisenstäben
  • Komplett überarbeitete, aktualisierte und erweiterte Neuauflage
  • Vertiefung und Veranschaulichung durch zahlreiche Praxisbezüge
  • Perspektivenvielfalt durch ein interdisziplinäres Autorenteam
  • Mit neuen Kapiteln zu Arten von Stäben, Prozessen der Stabsarbeit und Personalauswahl
see more benefits

Buy this book

eBook 46,99 €
price for Spain (gross)
  • The eBook version of this title will be available soon
  • Due: December 21, 2021
  • ISBN 978-3-662-63035-8
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format:
  • ebooks can be used on all reading devices
Hardcover 58,31 €
price for Spain (gross)
  • Due: December 21, 2021
  • ISBN 978-3-662-63034-1
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
  • Covid-19 shipping restrictions
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
About this book

Stabsarbeit effizient und effektiv gestalten!

Diese erweiterte, komplett überarbeitete Neuauflage des Handbuchs zur Stabsarbeit bietet einen anwenderorientierten Überblick über die Arbeit von Führungs- und Krisenstäben, ihre Voraussetzungen und Erfolgsbedingungen. Basierend auf der Expertise eines interdisziplinären Autorenteams erhalten Sie alle wichtigen Grundlagen, Prozesse und Strategien der Stabsarbeit zur Bewältigung komplexer Schadenslagen oder Einsatzsituationen. Zudem werden Fallbeispiele aus verschiedenen Bereichen vorgestellt.

Zum Inhalt

  • Grundlagen der Stabsarbeit: Konzepte, Formen, Historie und ethische Aspekte
  • Stabsarbeit in den Bereichen Militär, Polizei, Feuerwehr, Katastrophenschutz, Störfall- & Prozessindustrie, Verwaltung, Unternehmen, Krankenhaus, Schule und Politik
  • Führen und Entscheiden im Stab: Planung und Kontrolle, Lagebesprechungen, Beurteilen, Entscheiden und Entscheidungshilfen, Stress und Stressbewältigung
  • Kommunikation und Informationsflüsse
  • Personalauswahl, Ausbildung und Training von Stäben
  • Konzepte und Gestaltung von Stabsräumen
  • Schnittstellen zwischen verschiedenen Stäben und Funktionen
  • Fallbeispiele aus der Praxis von Krisenstäben

Die Zielgruppen

Personalleitungen und Führungskräfte, Stabsmitglieder und Entscheider an der Spitze eines Stabes aus behördlichen oder privatwirtschaftlichen Bereichen, Verantwortliche im Katastrophenschutz, Notfall- und Krisenmanagement.

Die Herausgeber

Dr. Gesine Hofinger ist Diplom-Psychologin, Partnerin von Team HF – Human Factors Forschung Beratung Training sowie wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Jena. Sie forscht im Bereich Bevölkerungsschutz und publiziert zu Stabsarbeit und Human-Factors-Psychologie. Sie bildet Krisenstäbe aus, ist an der Durchführung und Beobachtung von Stabsübungen aktiv beteiligt und führt After Action Reviews mit Stäben durch. Sie ist Vorsitzende der Plattform „Menschen in komplexen Arbeitswelten“ e. V.

Rudi Heimann ist Leitender Polizeidirektor und Leiter einer Zentralen Ausländerbehörde. Er lehrt Kriminologie, Führungslehre und polizeiliches Einsatzmanagement an der Fachhochschule der Polizei in Hessen, ist als Gastdozent u. a. an der Deutschen Hochschule der Polizei sowie dem BKA tätig und spezialisiert auf Entscheidungsfindung und Stabsarbeit; dabei kann er auf eine langjährige praktische Erfahrung als Leiter Führungsstab und Polizeiführer zurückblicken. Er ist Vorstandmitglied der Plattform „Menschen in komplexen Arbeitswelten“ e. V. und hat an zahlreichen Publikationen mitgewirkt.

About the authors

Dr. Gesine Hofinger ist Diplom-Psychologin, Partnerin von Team HF – Human Factors Forschung Beratung Training sowie wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Jena. Sie forscht im Bereich Bevölkerungsschutz und publiziert zu Stabsarbeit und Human-Factors-Psychologie. Sie bildet Krisenstäbe aus, ist an der Durchführung und Beobachtung von Stabsübungen aktiv beteiligt und führt After Action Reviews mit Stäben durch. Sie ist Vorsitzende der Plattform „Menschen in komplexen Arbeitswelten“ e. V.

Rudi Heimann ist Leitender Polizeidirektor und Leiter einer Zentralen Ausländerbehörde. Er lehrt Kriminologie, Führungslehre und polizeiliches Einsatzmanagement an der Fachhochschule der Polizei in Hessen, ist als Gastdozent u. a. an der Deutschen Hochschule der Polizei sowie dem BKA tätig und spezialisiert auf Entscheidungsfindung und Stabsarbeit; dabei kann er auf eine langjährige praktische Erfahrung als Leiter Führungsstab und Polizeiführer zurückblicken. Er ist Vorstandmitglied der Plattform „Menschen in komplexen Arbeitswelten“ e. V. und hat an zahlreichen Publikationen mitgewirkt.

Buy this book

eBook 46,99 €
price for Spain (gross)
  • The eBook version of this title will be available soon
  • Due: December 21, 2021
  • ISBN 978-3-662-63035-8
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format:
  • ebooks can be used on all reading devices
Hardcover 58,31 €
price for Spain (gross)
  • Due: December 21, 2021
  • ISBN 978-3-662-63034-1
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
  • Covid-19 shipping restrictions
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Handbuch Stabsarbeit
Book Subtitle
Führungs- und Krisenstäbe in Einsatzorganisationen, Behörden und Unternehmen
Editors
  • Gesine Hofinger
  • Rudi Heimann
Copyright
2021
Publisher
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Copyright Holder
Der/die Herausgeber bzw. der/die Autor(en), exklusiv lizenziert durch Springer-Verlag GmbH, DE, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-662-63035-8
DOI
10.1007/978-3-662-63035-8
Hardcover ISBN
978-3-662-63034-1
Edition Number
2
Number of Pages
X, 510
Number of Illustrations
2 b/w illustrations, 89 illustrations in colour
Topics