Extended! eBooks from the 'Springer Archives' only $/€/£ 8.99 each–save now!

Klang – Ton – Wort: akustische Dimensionen im Schaffen Marcel Beyers

Editors: Lüder, Sven, Stašková, Alice (Hrsg.)

Free Preview
  • Marcel Beyers als Librettist, Lyriker und Autor über Musik
  • Transmediale Aspekte der Gegenwartsliteratur
  • Mit literatur- und musikwissenschaftlichen Beiträgen u.a. von Frieder von Ammon, Jörn Peter Hiekel, Monika Schmitz-Emans, Reinhart Meyer-Kalkus, Doren Wohlleben, Martin Zenck
see more benefits

Buy this book

eBook 42,99 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-662-62856-0
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF, EPUB
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 53,45 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-662-62855-3
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
  • Covid-19 shipping restrictions
  • Usually ready to be dispatched within 3 to 5 business days, if in stock
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
About this book

Marcel Beyer hat mit seinem vielfach ausgezeichneten Schaffen auf einzigartige Weise Grenzbereiche zwischen Literatur, Musik und Kulturtheorie erkundet. Sein Œuvre, das außer Romanen, Gedicht- und Essaybänden auch fünf Libretti umfasst, zeichnet sich durch eine spezifische Aufmerksamkeit für das Akustische aus, wobei Fragen der Darstellung, der Systematisierung und der Performanz stets mitbedacht werden. Auf vielfältige, bislang kaum angemessen ergründete Weise verschränken sich in seinem Schaffen Erfahrungen als Mitwirkender (Sprecher), als Autor von musikbezogenen Essays (v. a. Rezensionen) und als Co-Autor zumal im Musiktheater. Der Band, der auf ein 2019 in Jena veranstaltetes Symposium zurückgeht, enthält Beiträge, die in umfassend interdisziplinärer Weise die Dimensionen des Akustischen in Beyers Werken sowie Ausfaltungen des Dialogs zwischen Musik und Literatur, besonders auch in der Praxis des zeitgenössischen Musiktheaters, untersuchen. 

About the authors

Sven Lüder ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für germanistische Literaturwissenschaft der Universität Jena.

Alice Stašková ist Professorin für für Neuere deutsche Literatur an der Universität Jena.

Table of contents (14 chapters)

Table of contents (14 chapters)

Buy this book

eBook 42,99 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-662-62856-0
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF, EPUB
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 53,45 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-662-62855-3
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
  • Covid-19 shipping restrictions
  • Usually ready to be dispatched within 3 to 5 business days, if in stock
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Klang – Ton – Wort: akustische Dimensionen im Schaffen Marcel Beyers
Editors
  • Sven Lüder
  • Alice Stašková
Copyright
2021
Publisher
J.B. Metzler
Copyright Holder
Der/die Herausgeber bzw. der/die Autor(en), exklusiv lizenziert durch Springer-Verlag GmbH, DE, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-662-62856-0
DOI
10.1007/978-3-662-62856-0
Softcover ISBN
978-3-662-62855-3
Edition Number
1
Number of Pages
XII, 260
Number of Illustrations
11 b/w illustrations, 10 illustrations in colour
Topics