European Train Control System (ETCS)

Einführung in das einheitliche europäische Zugbeeinflussungssystem

Authors: Schnieder, Lars

Free Preview
  • Führt in Aufbau und Wirkungsweise von European Train Control System (ETCS) ein
  • Erläutert technische Komponenten von ETCS auf Fahrzeugen und entlang der Strecke sowie deren Kommunikation untereinander
  • Fasst gesetzliche Grundlagen und Spezifikationen zu ETCS zusammen
  • Zeigt, wie verschiedene bahnbetriebliche Anwendungsfälle durch die unterschiedlichen ETCS-Betriebsarten unterstützt werden 
see more benefits

Buy this book

eBook 39,99 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-662-62015-1
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF, EPUB
  • Immediate eBook download after purchase and usable on all devices
  • Bulk discounts available
Softcover 48,59 €
price for Spain (gross)
About this book

Dieses Buch ist eine strukturierte Einführung in das europaweit einheitliche Zugbeeinflussungssystem ETCS (European Train Control System). Der Autor führt in die Motivation und Rechtsgrundlagen des ETCS ein. Der Aufbau der unterschiedlichen Ausrüstungsstufen wird dargestellt und die einzelnen Komponenten der Fahrzeug- und Streckeneinrichtung beschrieben. Die umfassende Darstellung der technischen Grundprinzipien des ETCS umfasst sowohl die Sicherungsfunktionen als auch ihre Umsetzung in den unterschiedlichen Betriebsarten. Die Kenntnis dieser technischen Zusammenhänge schafft ein Verständnis, wie ETCS zukünftig einen Beitrag für einen sicheren, wirtschaftlichen und leistungsfähigen Bahnbetrieb leisten kann.

About the authors

PD Dr.-Ing. habil. Lars Schnieder studierte an der Technischen Universität Braunschweig und der University of Nebraska at Omaha (USA). Von 2005 bis 2011 war er bei Siemens Industry Mobility Rail Automation tätig und promovierte parallel zu seiner Tätigkeit in der Industrie an der TU Braunschweig. Von 2011 bis 2016 war Lars Schnieder am Institut für Verkehrssystemtechnik des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt e.V. (DLR) tätig. Er verantwortete dort den Aufbau einer Forschungsinfrastruktur für Fahrerassistenz und Fahrzeugautomation auf Straße und Schiene. Seit Juli 2016 ist Lars Schnieder bei der ESE Engineering und Software-Entwicklung GmbH in Braunschweig tätig. Er verantwortet als Geschäftsführer das Geschäftsfeld der Sicherheitsbegutachtung. Im Jahr 2019 erwarb Lars Schnieder die Lehrbefähigung im Fach Transportation Systems Engineering an der TU Dresden. Er lehrt als Privatdozent an der Fakultät Verkehrswissenschaften „Friedrich List“ der TU Dresden.

Table of contents (6 chapters)

Table of contents (6 chapters)

Buy this book

eBook 39,99 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-662-62015-1
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF, EPUB
  • Immediate eBook download after purchase and usable on all devices
  • Bulk discounts available
Softcover 48,59 €
price for Spain (gross)
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
European Train Control System (ETCS)
Book Subtitle
Einführung in das einheitliche europäische Zugbeeinflussungssystem
Authors
Copyright
2020
Publisher
Springer Vieweg
Copyright Holder
Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-662-62015-1
DOI
10.1007/978-3-662-62015-1
Softcover ISBN
978-3-662-62014-4
Edition Number
1
Number of Pages
XII, 105
Number of Illustrations
29 b/w illustrations, 12 illustrations in colour
Topics