Die Wirtschaftspsychologie

Psychologie bei Gericht

Authors: Pfundmair, Michaela

Free Preview
  • Vermittelt wirtschaftspsychologischen Überblick: über das „Unternehmen“ Gericht, in welchem die Psychologie im Rahmen gutachterlicher Tätigkeiten Einzug gehalten 
  • Mit Einblick in psychologische Einflüsse im gerichtlichen Kontext: z.B. psychologische Prozesse im Richterraum oder die psychologische Wirksamkeit verschiedener Arten der Beweisführung
  • Wissenschaftlich fundiert, leicht verständlich, mit anschaulichen Beispielen und Bezügen zur Praxis: auch für Leser ohne Grundkenntnisse gut lesbar
  • Zielgruppen: Psychologische Gutachter, Psychologen im Straf- und Maßregelvollvollzug, Psychologen in der Familienhilfe und -beratung, Personen im Tätigkeitsfeld “Justiz“ (Richter, Staatsanwälte, Polizisten, Sozialarbeiter/-pädagogen) 
see more benefits

Buy this book

eBook 22,99 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-662-61796-0
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF, EPUB
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 29,15 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-662-61795-3
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
  • Covid-19 shipping restrictions
  • Usually ready to be dispatched within 3 to 5 business days, if in stock
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
About this book

Dieses Buch bietet einen Überblick über die wichtigsten Fragestellungen der Rechtspsychologie, die sich im Rahmen von Gerichtsverhandlungen ergeben. Sie erfahren, wie forensisch-psychologische Gutachter ihre Bewertungen im Einzelfall vornehmen. Im Zentrum stehen Themen wie die Aussagepsychologie und die Familienrechtspsychologie. 

Wissenschaftliche Grundlagen werden mit zahlreichen Fallbeispielen und Bezügen zur Praxis verbunden. So ist das Buch auch für Leser ohne Fachkenntnisse leicht lesbar.

Im Buch erfahren Sie…

  • wie überprüft werden kann, ob eine Schilderung auf wahrem Erleben basiert.
  • wie bewertet werden kann, wer Sorgerecht und Umgang bei einem Kind erhält und was bei Kindeswohlgefährdung passiert.
  • wie abgeschätzt werden kann, ob ein Rechtsbrecher rückfällig wird.
  • wie geprüft werden kann, ob ein Rechtsbrecher schuldfähig oder strafmündig ist.
  • wie die Zuverlässigkeit einer Personenbeschreibung oder -identifizierung bewertet und wie sie verbessert werden kann.
  • welchen psychologischen Effekten Richter und andere urteilende Verfahrensbeteiligte unterliegen. 

Zielgruppen: 

"Psychologie bei Gericht“ ist für alle lesenswert, die im weitesten Sinne mit Gerichten arbeiten – von psychologischen Gutachtern über Staatsanwälte bis hin zu Sozialarbeitern, aber auch Studierende und interessierte Laien, die mehr über die Themen und Tätigkeitsfelder der Forensischen Psychologie erfahren wollen.

Die Autorin

Michaela Pfundmair, Prof. Dr. phil. habil., Psychologin, ist Professorin an der Hochschule des Bundes in Berlin, wo sie zu sozial- und rechtspsychologischen Themen forscht und lehrt. Zu diesen Themenkomplexen publizierte sie international zahlreiche wissenschaftliche Artikel. Zudem arbeitet sie als aussagepsychologische Sachverständige, prüft und supervidiert Personen in der Weiterbildung für Rechtspsychologie BDP/DGPs und ist Vorsitzende der Sektion Rechtspsychologie im BDP.


About the authors

Michaela Pfundmair, Prof. Dr. phil. habil., Psychologin, ist Professorin an der Hochschule des Bundes in Berlin, wo sie zu sozial- und rechtspsychologischen Themen forscht und lehrt. Zu diesen Themenkomplexen publizierte sie international zahlreiche wissenschaftliche Artikel. Zudem arbeitet sie als aussagepsychologische Sachverständige, prüft und supervidiert Personen in der Weiterbildung für Rechtspsychologie BDP/DGPs und ist Vorsitzende der Sektion Rechtspsychologie im BDP.

Reviews

“... Die überblicksartigen Darstellungen in den einzelnen Abschnitten sollen sowohl als Einführung für Kolleginnen und Kollegen dienen, aber auch einen Einblick für interessierte Laien liefern. Sie sind klar und nachvollziehbar geschrieben, umfassen immer ein praktisches Beispiel, das jeweils am Anfang dargestellt und schließlich nach theoretischen Ausführungen aufgeklärt wird, wie auch bewährte und anschauliche experimentelle Ergebnisse. Eine Literaturübersicht schließt jeden Abschnitt ab und gibt einen guten Überblick über bewährte Grundlagenliteratur ...” (Christian Arnezeder, in: Psychologie in Österreich, Heft 1, 2021)

Table of contents (6 chapters)

Table of contents (6 chapters)
  • Aussagepsychologie

    Pages 1-32

    Pfundmair, Michaela

  • Familienrechtspsychologie

    Pages 33-57

    Pfundmair, Michaela

  • Psychologie der Kriminalprognose

    Pages 59-80

    Pfundmair, Michaela

  • Psychologie der Schuldfähigkeitseinschätzung

    Pages 81-102

    Pfundmair, Michaela

  • Psychologie der Augenzeugenbewertung

    Pages 103-124

    Pfundmair, Michaela

Buy this book

eBook 22,99 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-662-61796-0
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF, EPUB
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 29,15 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-662-61795-3
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
  • Covid-19 shipping restrictions
  • Usually ready to be dispatched within 3 to 5 business days, if in stock
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Psychologie bei Gericht
Authors
Series Title
Die Wirtschaftspsychologie
Copyright
2020
Publisher
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Copyright Holder
Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-662-61796-0
DOI
10.1007/978-3-662-61796-0
Softcover ISBN
978-3-662-61795-3
Series ISSN
2567-1596
Edition Number
1
Number of Pages
VIII, 146
Number of Illustrations
5 b/w illustrations, 38 illustrations in colour
Topics