Der Mensch im Fokus der digitalen Arbeitswelt

Wirtschaftspsychologische Perspektiven und Anwendungsfelder

Authors: Hasenbein, Melanie

Free Preview
  • Bietet Orientierung: optimaler Überblick über wirtschaftspsychologische Zusammenhänge bei der Digitalisierung von Arbeiten und Lernen 
  • Psychologisch fundiert: zeigt differenziert auf, welche Rolle die Psychologie in der digitalen Arbeitswelt spielt und wie die Auswirkungen der Digitalisierung aussehen
  • Praxisrelevant: mit vielen anschaulichen Beispielen und Fallbeispielen und Tipps zur praktischen Umsetzung 
  • Hauptzielgruppen: Führungskräfte, Personalverantwortliche und Personalentwickler, Organisationsentwickler und -berater, Lernpsychologen und -berater, Trainer, Coaches, sowie Studierende der Wirtschaftspsychologie, Arbeits- und Organisationspsychologie und Studierende der Angewandten Psychologie und digitalen Psychologie
see more benefits

Buy this book

eBook 29,99 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-662-61661-1
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: EPUB, PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 38,86 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-662-61660-4
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
  • Covid-19 shipping restrictions
  • Usually ready to be dispatched within 3 to 5 business days, if in stock
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
About this book

Dieses Fachbuch zeigt Ihnen auf, welche Auswirkungen die Digitalisierung auf den Menschen in der heutigen Arbeits- und Organisationswelt hat. Dabei begleitet Sie das Werk auf der digitalen Reise durch die wirtschaftspsychologischen Themenbereiche.

Basierend auf gut vermitteltem theoretischen Hintergrundwissen und fundiert mit aktuellen Studien und praktischen Umsetzungsmöglichkeiten erfahren Sie:

  • zentrale Veränderungen im Organisations- und Personalbereich
  • welche Führungsansätze und -kompetenzen in digitalen Zeiten relevant sind
  • welchen Einfluss dies auf die Teamarbeit hat
  • welche aktuellen digitalen Lernformate Anwendung finden und
  • welche Bedeutung die Themen digitale Balance und Ethik in der Digitalisierung haben.

Zielgruppen:

Professionals im Organisations- und Personalbereich sowie Berater, Coaches und Trainer als auch Studierende der Wirtschaftspsychologie und der Angewandten Psychologie.

Zur Autorin:

Dr. Melanie Hasenbein ist als Organisationsdesignerin und Coach für digitale Veränderungsprozesse und als Autorin zu Themen der digitalen Psychologie und Pädagogik tätig. 

About the authors

Dr. Melanie Hasenbein, Gründerin von CHANGE FORMAT, ist Organisationsdesignerin und Coach für digitale Veränderungsprozesse und als Autorin zu Themen der digitalen Psychologie und Pädagogik tätig. 


Table of contents (10 chapters)

Table of contents (10 chapters)

Buy this book

eBook 29,99 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-662-61661-1
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: EPUB, PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 38,86 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-662-61660-4
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
  • Covid-19 shipping restrictions
  • Usually ready to be dispatched within 3 to 5 business days, if in stock
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Der Mensch im Fokus der digitalen Arbeitswelt
Book Subtitle
Wirtschaftspsychologische Perspektiven und Anwendungsfelder
Authors
Copyright
2020
Publisher
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Copyright Holder
Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-662-61661-1
DOI
10.1007/978-3-662-61661-1
Softcover ISBN
978-3-662-61660-4
Edition Number
1
Number of Pages
IX, 214
Number of Illustrations
17 b/w illustrations, 20 illustrations in colour
Additional Information
Etwa 230 S. 37 Abb., 14 Abb. in Farbe.
Topics